Workshop - Spielen, Netzwerken, Spaß haben

Viktoriastraße 10-18
12105 Berlin

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: Internationales Kultur Centrum ufaFabrik e.V., Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Workshop-Ticket

1. Workshop

je 17,50 €

3. Workshops

je 42,80 €

4. Workshops

je 53,80 €

5. Workshops

je 62,60 €

6. Workshops

je 70,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Sonderpreise!
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Playing the Ukulele every day keeps the doctor away.

Diesmal haben wir zwei Tage vollgepackt mit allem, was das Ukuleleherz begehrt. Samstag und Sonntag erwarten Euch an beiden Tagen Konzerte, Workshops gemeinsames Ukulele Spielen und Austausch mit Freunden – außerdem viele Angebote rund um die Ukulele und Hawaii.
Mit dabei sind Sarah Maisel & Craig Chee, die Lucky Leles (D), Ukulollo (IT), Tobias Elof (DK), Ukulelezaza (BE), The Gentle Ukes (D), Hula Hut and the Seven Seas und die Uke Academy

Programm
(Änderungen vorbehalten)


Freitag, 27. Oktober 2017 Warm Up im House of Life Blücherstr. 26 B, 10961 Berlin

18:45 Einlass - Offen für alle, gemeinsames Spielen und offenes Mikrofon

Samstag, 28. Oktober 2017 Festival in der ufaFabrik

10.00 Uhr Einlass -
ufaFabrik, Viktoriastr. 10-18, 12105 Berlin, U6 Bahnhof Ullsteinstrasse

11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Raum 1: Anfänger Playshop 1 mit Kerstin Walter
Raum 2: Bass-Ukulele Basic mit Anders Grop
Raum 3: StrumFun mit Ukulelezaza

ca.11.20 bis 12.00 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

12.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Raum 1: Ekahi Playshop Hawaiian Style mit Angela Gobelin
Raum 2: „Play one Uke, sound like two!“ mit Ukulollo
Raum 3: Schreibe deinen eigenen Ukesong - Roland T. Prakken

ca. 12.50 bis 13.30 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

14.00 Uhr bis 15.00 Uhr -
Raum 1: Anfänger Playshop 1 mit Kerstin Walter
Raum 2: Improvisation mit Martin Walter
Raum 3: Cherry Picking mit Tobias Elof
Raum 4: Bass-Ukulele 2 mit Anders Grop

ca. 14.20 bis 15.00 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

15.00 bis 16.30 Uhr
Pause

16.30 bis 23:00 Uhr
Eröffnung - Konzerte mit The Gentle Ukes, Ukulollo, Tobias Elof und Lucky Leles


Sonntag 29. Oktober 2017

10.30 Uhr Einlass -
ufaFabrik, Viktoriastr. 10-18, 12105 Berlin, U6 Bahnhof Ullsteinstrasse

11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Raum 1: Elua Playshop Hawaiian Style 2 mit Angela Gobelin
Raum 2: Latin und Reggae mit Andreas David
Raum 3: Vortrag Axel Müller
Raum 4: Hula für Kids mit Angela Habermann

ca.11.20 bis 12.00 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

12.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Raum 1: Playshop mit Craig Chee
Raum 2: Bassplayshop mit James Agg
Raum 3: Hula mit Una Brockington
Raum 4: Musical für Kids mit Iso Herquist

ca. 12.50 bis13.30 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

14.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Raum 1: Playshop mit Sarah Meisel
Raum 2: Improvisation mit Martin Walter
Raum 3: Formby Style Syncopation mit Ukulelezaza
Raum 4: Ukuleleplayshop für Kids mit Iso Herquist

ca. 14.20 bis 15.00 Uhr
angeleitetes Spielen in der Lounge

15.00 bis 16.00 Uhr
Pause

16.00 bis 21.00 Uhr
Eröffnung zweiter Tag -
Konzerten mit Uke Academy, The Hula Hut, Ukulelezaza und Sarah Maisel & Craig Chee

Gemeinsamer Ausklang

Ihr könnt für die Konzerte entweder pro Tag oder gleich als Zweitages-Konzertticket erwerben.
Preis pro Tag je 29,00 € oder zwei Tage 49,00 € Die Workshops können einzeln oder im Paket erworben werden.

Workshops einzeln je 15,00 €
oder als Paket:
3-er Workshop-Paket : 38,00 €
4-er Workshop-Paket: 48,00 €
5-Workshop-Paket: 56,00 €
6-er Workshop-Paket: 63,00 €
Playshop-Ticket schon gekauft?
Dann kannst du unten deine Auswahl treffen und deinen Platz fest reservieren.
http://berliner-ukulele-festival.de/playshops-buchen/

https://www.facebook.com/Berliner-Ukulele-Festival-1148927605148174/

get2Card, Scheckheft, Berlin Welcome Card, Joycard, Luups können nicht eingel

Ort der Veranstaltung

ufaFabrik - Theatersaal
Viktoriastraße 10-18
12105 Berlin
Deutschland
Route planen

Die ufaFabrik in Berlin gilt schon längst als ein herausragender Veranstaltungsort. Auf drei unterschiedlich großen Bühnen und einer überdachten Sommerbühne werden fast täglich Events angeboten. Festivals, Theater, Gastspiele und hauseigene Produktionen locken Ensembles und Gäste gleichermaßen in den Süden des Berliner Stadtzentrums.

Bis Mitte der 70er Jahre wurden auf dem Gelände der UFA-Film Kopierwerke Träume auf Zelluloid gebannt. Nach der Schließung lag das Gelände brach. 1979 besetze eine Gruppe junger Enthusiasten friedlich das Gelände und schaffte es, das 18.566 qm große Gelände dauerhaft zu übernehmen. Seitdem haben unzählige Menschen an der Vision eines toleranten und vielfältigen Lebens mitgewirkt. Mittlerweile ist aus der Kommune ein Zentrum der kulturellen Bildung geworden. Kunst und Kultur jeder Coleur werden hier gefördert. Varieté, Weltmusik, Tanz und Kinderprogramme werden von Gruppen, die das Gelände auch für Proben nutzen können, aufgeführt. Mit drei multifunktionalen Bühnen mit 90 bis 260 Plätzen und der überdachten Sommerbühne, die über mehr als 500 Plätze verfügt, bietet die ufaFabrik jeder Veranstaltung den richtigen Rahmen. Arbeitsräume, Bühnentechnik, Logistik und fachliches Know how runden das Angebot der Fabrik ab. Trotz der überregionalen Bekanntheit hat das Veranstaltungsteam die Interessen der Kommune nicht aus den Augen verloren: Nachhaltigkeit und die Förderung junger Kultur. Kein Wunder also, dass sich die ufaFabrik größter Beliebtheit erfreut.

Genießen Sie tolle Konzerte, mitreißende Theatervorstellungen, spannende Tagungen und vieles mehr in der ufaFabrik. Hier in der europäischen Kunstmetropole Berlin lädt die Fabrik zu unvergesslichen Events ein.