Wladimir Kaminer - Kaminer Show 2017

Theaterring 12 02763 Zittau

Tickets ab 20,20 €

Veranstalter: Die Agentour, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wladimir Kaminers Medienpräsenz ist ungebrochen. Zwischen Kinoleinwand, Bücherregal und heimischen Flimmerkisten steht der Schriftsteller regelmäßig auf deutschen Bühnen. Als wahrer Entertainer gelingt ihm der Spagat zwischen urkomischen Situationen und Gesellschaftskritik immer wieder aufs Neue. Es hat schon seinen Grund, dass seine Erzählbände wie „Russendisko“ oder „Militärmusik“ millionenfach über die Ladentheke gingen.

Geboren 1967 in Moskau, absolvierte Wladimir Kaminer eine Ausbildung zum Toningenieur und studierte danach Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut. Kurz vor der Wiedervereinigung bekam er humanitäres Asyl in der DDR, später stellte er im Künstlerlokal „Kaffee Burger“ als Mitglied der „Reformbühne Heim & Welt“ regelmäßig seine Geschichten vor. Sein großer Durchbruch kam mit dem Kurzgeschichtenband „Russendisko“, der zwölf Jahre später mit Matthias Schweighöfer als Kinofilm adaptiert wurde.

Privat ist Wladimir Kaminer Russe, beruflich schreibt er auf Deutsch und tourt die meiste Zeit mit Lesungen und Vorträgen durch das Land. Als grandioser Unterhalter sorgt er mit seinem charakteristischen Akzent für humorvolle Stunden – wer ihn noch nicht live gesehen hat, sollte dies dringend nachholen!

Ort der Veranstaltung

Theater Zittau
Theaterring 12
02763 Zittau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater Zittau besteht bereits seit dem 18. Jahrhundert und bildet ein kulturelles Gut der Stadt. Zu Beginn des Jahres 2011 wurde es gemeinsam mit dem Theater Görlitz zum Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau zusammengeführt. Die Spielstätte in Zittau beheimatet die Sparte Schauspiel. Hier wird das ganze Repertoire von Klassikern über Komödien bis hin zu Kinder- und Jugendtheater geboten.

Stetige strukturelle und konzeptionelle Weiterentwicklungen machen das Theater Zittau zu einem modernen Theater. Der Einbau einer zweiten Spielstätte im Foyer des Theaters einschließlich einer Empore und die Ausstattung mit neuester Bühnentechnologie zeigen dies. Nach seiner Wiedereröffnung im Jahr 2010 zeigt sich das Haus in neuem Glanz und wirkt mit seinen Schauspielproduktionen und einem festen Ensemble im kulturellen Leben der Stadt mit. Neben der Spielstätte im Theater wird jeweils im Sommer eine Produktion im Zittauer Klosterhof und auf der Waldbühne ein Freilufttheater gezeigt. Mobile Produktionen, die für Aufführungen an Schulen sowie sozialen und kulturellen gebucht werden können, sowie eine trinationale Theaterinitiative aus Deutschland, Polen und Tschechien zeigen die Vielfalt des Theaters.

Das Theater Zittau ist dank seiner zentralen Lage unweit der Innenstadt gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Auch Autofahrern bieten nahegelegene Parkplätze die Möglichkeit, das Theater zu besuchen. Lassen Sie sich eine der zahlreichen Veranstaltungen des Theaters nicht entgehen!