Witz vom Olli

Frankfurter Str. 152
63263 Neu-Isenburg

Tickets ab 28,95 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Go 2 - Convent GmbH, Ditzenbacher Str. 11, 71642 Ludwigsburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 28,95 €

Gruppenpreis

je 26,75 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Gruppenpreise gelten für Gruppen ab 10 Personen

Kinder jeden Alters benötigen ebenfalls ein Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Oliver Gimbers Witze sind im Internet längst zum Kult geworden. Der Handwerker aus Pforzheim bringt seine Fans regelmäßig zum Lachen.
Er sitzt im Auto, richtet seine Handykamera auf sich und erzählt mit erhobenem Zeigefinger einen Witz. Dabei lacht er so charmant von Herzen, dass man gar nicht anders reagieren kann, als sich mit ihm zu freuen. Oliver Gimber hat sich in den vergangenen Monaten zu einem echten Youtube-Phänomen entwickelt. „Witz vom Olli“ heißen die selbst gedrehten Filmchen, welche sich zumeist junge Menschen per Whats-App gegenseitig aufs Handy schicken. Zu sehen sind die Videos auch auf der Internetplattform Youtube und im sozialen Netzwerk Facebook. Auf Youtube wurden seine Witze schon über 2 Millionen mal angeschaut, täglich kommen knapp 30.000 neue Klicks hinzu.
Gimber ist eigentlich Malermeister. Er betreibt in Pforzheim einen Malerbetrieb, den er von seinem Vater übernommen hat. Von ihm hat er wohl auch das Talent geerbt, Witze zu erzählen. Auf der Straße wird er nach Selfies und Autogramm gefragt - das ist neu für den sympathischen Mann mit markanter Brille.
Und jetzt gibt´s den Olli endlich live auf der Bühne:

Ort der Veranstaltung

Hugenottenhalle
Frankfurter Strasse 152
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Route planen

Die hessische „Hugenottenstadt“ Neu- Isenburg grenzt im Westen und Norden an das Stadtgebiet Frankfurt am Main. Außerhalb Frankfurts bietet die Stadt Neu- Isenburg ihren Bürgerinnen und Bürger ebenfalls ein breites und abwechslungsreiches Kulturprogramm. Der ideale Veranstaltungsort hierfür ist die 1977 erbaute Mehrzweckhalle. In der Hugenottenhalle finden große Rockkonzerte gleichermaßen statt wie Theater-, Tanz- oder Musikaufführungen.

Durch den variablen Saalzuschnitt lässt sich für jede Veranstaltungsgröße der passenden Rahmen schaffen. Bis zu 1040 Personen können bei einer Theaterbestuhlung Platz nehmen. Neben den Aufführungssälen verfügt die Halle außerdem über Schulungs- und Tagungsräume, die gerne auch für Ausstellungen und Lesungen genutzt werden. Die hochwertige technische Ausstattung, das hausinterne Restaurant sowie das angenehme Ambiente der Halle runden deren Profil perfekt ab.

Im Zentrum des Rhein- Main- Gebietes gelegen, verfügt die Hugenottenhalle über eine äußerst verkehrsgünstige Anbindung. Etliche Hotels in unmittelbarer Nähe sowie 1600 überdachte Parkplätze ermöglichen einen besonders angenehmen Aufenthalt. Neu- Isenburg heißt Sie herzlich willkommen!