„Wir Mädel singen“ – Eine deutsche Angelegenheit - Eine satirische Heimatrevue von Ortrud Beginnen

Württembergische Landesbühne Esslingen  

Bei der Kelter 13
74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets from €21.00

Event organiser: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen, Hauptstr. 79, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Event info

Donnerstag, 5. März 2020, 20 Uhr
Kelter
„Wir Mädel singen“ – Eine deutsche Angelegenheit
Eine satirische Heimatrevue von Ortrud Beginnen
Württembergische Landesbühne Esslingen

Sie sind wieder da: die guten Deutschen – und dieses Mal gibt es kein Entkommen. Mit gnadenloser Fremdenfreundlichkeit überfallen drei wohlmeinende Damen eine Asylunterkunft und erteilen den Neuankömmlingen eine Deutschlektion, die sie so schnell nicht vergessen werden. Mit deutschem Kulturgut und Brauchtum soll ihnen die „nötige Tiefe“ vermittelt werden, um aus ihnen „vollwertige Mitglieder der Volksgemeinschaft“ zu machen. Am deutschen Wesen sollen die Ausländer genesen.
Knallhart machen die ehrbaren Damen den Fremden klar: „Wir lieben unsere Heimat – so sehr, dass wir sie mit keinem anderen teilen möchten.“
Entstanden als die Asylbewerberunterkünfte in Deutschland schon einmal brannten, spießte die satirische Heimatrevue „Wir Mädel singen“ (benannt nach dem Titel eines BDM-Liederbuches aus dem Dritten Reich) die damals noch hilflosen ersten Versuche einer Willkommenskultur in der Bundesrepublik auf. Heute ist diese urkomische, bitterböse Bestandsaufnahme zur Seelenlage der Nation wieder brandaktuell – im wahrsten Sinne des Wortes.

Fotograf: Patrick Pfeiffer

Location

Kelter Bietigheim
Bei der Kelter
74321 Bietigheim-Bissingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Historische Kelter in Bietigheim-Bissingen hat ihre hohen, schweren Holztore schon lange nicht mehr nur für die Weinbauern geöffnet, um hier den neuen Wein zu keltern. In einem rustikalen Ambiente bietet die Kelter eine wunderschöne Kulisse für Feiern, Theateraufführungen, Kabarett, Jazzkonzerte und viele andere kulturelle Veranstaltungen.

Einst stand hier die Bietigheimer Burg, die im Mittelalter von den Rittern der Stadt – auch als „Herren aus Bietigheim“ bekannt – erbaut und bewohnt wurde. 1762 entstand dann auf einem Teil des ehemaligen Burg-Fundaments die Historische Kelter und auch heute noch steht sie ihrer ursprünglichen Funktion zur Verfügung, weshalb im Herbst Weintrauben aus den umliegenden Weinbergen angeliefert werden und von den hiesigen Weingärtnern – den sogenannten Wengertern – gekeltert werden. Aber auch Hochzeiten, Konzerte, Theateraufführungen, Vereinsfeste und Festlichkeiten aller Art finden in der Alten Kelter mit wunderschöner Atmosphäre statt. In dem Saal mit den beeindruckenden, dunklen Holzgiebeln und den weißen Steinmauern können je nach Bestuhlungsvariante Veranstaltungen mit ca. 250 Personen stattfinden.

Inmitten des Herzens von Bietigheim-Bissingen befindet sich die Historische Kelter direkt hinter der Stadtkirche und zählt somit zu einem wichtigen Bauwerk der historischen Innenstadt. Nur eine gute halbe Stunde Fahrtzeit von Stuttgart aus trägt dazu bei, dass die Kelter zu einem attraktiven Kulturtreffpunkt geworden ist. Sie können die Historische Kelter per Bahn oder auch mit dem Auto erreichen. Der Bahnhof Ellental liegt nur zehn Minuten Fußweg vom Veranstaltungsort entfernt und Parkmöglichkeiten für Pkws finden Sie auf dem Parkplatz Löchgauer Straße sowie im Parkhaus Schloss in der Turmstraße.