Willy Tea Taylor

Hafenstraße 17
25813 Husum

Tickets from €14.20

Event organiser: Kulturzentrum Speicher Husum e.V., Hafenstraße 17, 25813 Husum, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Der kalifornische Folk-Musiker Willy Tea Taylor hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, auf einfache Weise über tiefgründige Themen zu singen und seine Songs zu einem großartigen Ort zu gestalten, in dem man sich selbst verlieren kann.
Aufgewachsen ist der Musiker in der kleinen Stadt Oakdale in Kalifornien. Obwohl er aus einer langen Reihe von Viehzüchtern stammt, war Willys erste Liebe der Baseball. Als eine Knieverletzung den Sport beendete, wandte sich Willy der Musik zu. Im Alter von 18 Jahren inspirierte ein anspruchsvolles und intimes Set von Greg Brown beim Strawberry Music Festival Willy zu einem Leben als Folksänger. Strawberry würde eine integrale Rolle in Willys Entwicklung als Musiker spielen, vom Zuschauer über die Bühnenarbeit bis hin zum Performer. Willy hat bereits Fans auf einigen der besten Festivals des Landes verzaubert und zählt bei Insidern der Musikszene durch seine bewegende Musik hierzulande noch als Geheimtipp.

Videos

Location

Speicher Husum
Hafenstraße 17
25813 Husum
Germany
Plan route
Image of the venue

Inmitten der Idylle des Husumer Hafens befindet sich das soziokulturelle Zentrum „Speicher Husum“ und zieht aufgrund seines bunten, nicht-kommerziellen und zugleich anspruchsvollen Kulturprogramms die unterschiedlichsten Menschen an.

Die Räumlichkeiten eines historischen Getreidespeichers aus dem 19. Jahrhundert dienen als Location und bieten zugleich die passende Atmosphäre sowie genügend Platz für die unterschiedlichsten Events. So finden jede Woche mindestens zwei größere Kulturveranstaltungen wie beispielsweise Konzerte, Kabarett-Abende, Theaterinszenierungen oder Lesungen statt. Verschiedene Workshops und Kurse komplettieren das vielfältige Angebot. Organisiert wird das Ganze von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit natürlich für Unterhaltung sorgen, aber auch zum Nachdenken anregen wollen und damit einen wichtigen Beitrag für den Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit leisten.

Der Speicher Husum ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, ein Treffpunkt für alle, die sich austauschen, selbst in Aktion treten oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen.