Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

Willy Astor  

Seebronner Str. 20
72108 Rottenburg am Neckar

Tickets ab 30,00 €

Veranstalter: IMK - Rainer Koczwara, Eichenweg 32, 73525 Schwäbisch Gmünd, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Einheitspreis

je 30,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit Kennzeichen B sind besondere Plätze vorgesehen! Diese können gebucht werden (Rollstuhlfahrer-Platz)! Die Begleitperson kann bei der Buchung eine Freikarte erhalten! Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzulegen!
Tel: 07171 2277
E-Mail: tickets@koczwara.de

Inhaber eines Schüler- oder Studenten-Ausweises können den ermäßigten Schüler-Preis buchen. Der Schüler- bzw. Studenten-Ausweis ist beim Einlass vorzuweisen.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Programm für Wortgeschrittene

Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum stellt Deutschlands wahrscheinlich berühmtester Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, wie er sich gerne nennt, seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker vor. Mit „Reim Time“ surft Willy Astor munter weiter auf der Schalk-Welle.
Shakespeares Hamlet erfährt eine gastronomische Wiedergeburt in: „Omlett - ein Rührstück mit Eggschn“. Sein afrikanischer Reggae führt jeden Zuhörer aufs Glatteis und spätestens bei seinem „Seniorenmedley“ bleibt keine Bettpfanne trocken.
Da fragt man sich, wie viel Flausen muss dieser Mann im Kopf haben, um sich so etwas auszudenken?!
Längst hat Astor durch seine große Bandbreite bundesweit viele Fans: Jung und Junggebliebene lassen sich von diesem Unfug-Unternehmer im Kindischen Ozean beschelmen.
Astor, ein Reimer, Sänger und Gitarrist, der seine Kunst als Handwerk begreift. Allein stehend und selbst redend das Credo vertritt: „I was made for laughing you“. Denn: „Wenn Humor, dann schon direkt vom Erzeuger“ - sprich, seine Geschichten kommen wie immer aus seinem Einfallsreich, ohne Ghostwriter - und das spürt man bis in die letzte Reihe.
Seine intelligente Albernheit verhindert den Ernst der Lage. Gerade in diesen Zeiten braucht die Welt lustige, aber auch nachdenkliche Lieder und Geschichten von solch nonkonformen Silbenfischern, wie er einer ist.
Hingehen! Freuwillig!

Ort der Veranstaltung

Festhalle Rottenburg
Seebronner Straße 20
72108 Rottenburg am Neckar
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Rund 50 Kilometer von der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart entfernt liegt Rottenburg am Neckar. Die Römer- und Bischofsstadt beherbergt ca. 41.000 Einwohner, die ihren kulturellen Mittelpunkt in der multifunktionalen Festhalle gefunden haben.

Die Festhalle Rottenburg eignet sich hervorragend für Veranstaltungen aller Art. Ob Konzert-, Tanz- und Vortragsveranstaltungen, klassisches Theater und Musicals, Shows, Tagungen, Konferenzen, Modenschauen, Ausstellungen oder private und betriebliche Feierlichkeiten, die Räumlichkeiten bieten immer den passenden Rahmen. In den Sälen, des 2003 umgebauten und erweiterten Gebäudes, erwarten die Gäste ein stimmiges Ambiente sowie moderne und funktionsfähige Veranstaltungstechnik. Die einzigartige Innenarchitektur, mit Empore, Rondell und großzügigem Foyer, runden das Profil der Rottenburger Festhalle gebührend ab.

In der Hochburg der schwäbisch-alemannischen Fasnet können Sie einmalige Kulturveranstaltungen erleben. Kommen Sie in die schöne Festhalle in Rottenburg am Neckar.