Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

Willy Astor  

Würzburger Straße 48
91413 Neustadt an der Aisch

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Veranstaltungs- und Kultur GmbH & Co. KG - NeuStadtHalle am Schloss, Marktplatz 5, 91413 Neustadt an der Aisch, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein! Der Silbenfischer und Komödiantenmechaniker aus Bayern ist wieder unterwegs mit neuer Wortsgaudi und begibt sich auf die Suche nach Subjekt, Objekt und Glutamat. Ein Programm in Reimkultur, wie immer kommt auch der Humor wieder direkt vom Erzeuger, ein echter Astor wieder also, was sonst. Astor erzählt sinnlose Geschichten mit Tiefgang und Bedeutung, singt Liebeslieder und Augenlieder, leicht begleitet auf Gitarre und Piano, er wird zwar nicht so gut spielen wie es der Paolo conte , singt dafür aber von Nudeln die früher mal Teig waren und sieht Frauen in New York gerne bei Donner kehren. Fazit: diese durchgeknallte Welt braucht genau dieses Programm. Albernheit verhindert immer noch den Ernst der Lage – spätestens seit dem Lena Mayer auf dem Land ruht. Viel Freude beim Abschalten und Loslachen. Astor meint: Von allen Täxten, sind die verhäxten mir am Näxten – die find ich am Bäxten.

Ort der Veranstaltung

NeuStadtHalle am Schloß Neustadt an der Aisch
Würzburger Straße 48
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland
Route planen

In romantischer Kulisse direkt am Alten Schloss befindet sich in Neustadt an der Aisch ein herrlicher Veranstaltungsort: die NeuStadtHalle am Schloss. Das wunderschöne Gebäude verbindet Tradition mit Moderne und hat Veranstaltungen unterschiedlichster Art im Programm.

Egal ob Klassik oder Popmusik, Theater oder Kabarett, Shows oder Galaabend – in der NeuStadtHalle am Schloss ist Alles möglich. Hier trifft ausgesprochen geschmackvolles Ambiente auf modernste Saal- und Bühnentechnik. Die Halle bietet 450 Sitzplätze und bis zu 800 Stehplätze und eignet sich damit für Konzerte, Firmenfeiern oder sonstige Veranstaltungen. Ihr optisches Erscheinungsbild in zartem rosé mit einem fantastischen Laubengang ist schon ein Augenschmaus. Besucher erwartet im Inneren stets ein vielfältiges Programm.

Neustadt an der Aisch liegt mitten zwischen den Metropolen Nürnberg, Würzburg und Ansbach und ist damit auch bei Besuchern aus der Umgebung äußerst beliebt. Die NeuStadtHalle befindet sich nur wenige Schritte von der Innenstadt entfernt und grenzt direkt an das Alte Schloss. Damit befindet sich der Veranstaltungsort auf historischem Boden und das spürt man als Besucher sofort. Autofahrern stehen circa 300 Parkplätze zur Verfügung. Einem Abend in dieser außergewöhnlichen Atmosphäre steht nichts mehr im Weg!