Will oder: Die 8 verlorenen Jahre in William Shakespeares Leben

Victoria Baumgartner  

Eberhardstr. 61A
70173 Stuttgart

Tickets ab 21,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: tri-bühne e.V., Eberhardstraße 61a, 70173 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,00 €

Ermäßigt

je 15,00 €

KGM

je 12,00 €

KGM

je 8,50 €

Sonderpreis

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt:
Schüler, Azubis, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte.
print@home

Veranstaltungsinfos

(Will or Eight Lost Years of William Shakespeare’s Life)

In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Ein Gastspiel von Will & Co (London) im Rahmen des 14. Stuttgarter Europa Theater Treffens (SETT 2018).

Shakespeare: Universelle und ewige Themen – England, 1585: Der junge Will Shakespeare lebt im beschaulichen Stratford-upon-Avon im Herzen Englands, gemeinsam mit seiner frisch geheirateten Frau Anne. Etwas allerdings fehlt ihm. Er träumt von Prophezeiungen, rauer Magie und unerhörten Worten. Als er diesen Träumen folgt, nimmt ihn, unter dem Schutz eines unermesslich reichen Herrn, das Leben mit auf eine acht Jahre lange Reise zu nächtlichen Tavernen voller fahrender Schauspieler. Aber leider ist das elisabethanische England nicht recht gedeihlich und die Weltbühne hat mehr als eine Überraschung für Will parat…

Das Stück erzählt lebendig, physisch und ergreifend die Geschichte, wie Will zu William Shakespeare wird. Zwischen Fantasie und Realität, mit Echos zu seinen zukünftigen Werken, moderner Musik und frei improvisiertem Tanz zwischen Fantasie und Realität.

»Gerade so wie jedes Stück von Shakespeare selbst ist es voller Komödiantik und berührt universelle und ewige Themen.« (Everything Theatre) »Das Stück der schweizerisch-ukrainischen Autorin Victoria Baumgartner ist ein zärtlicher Liebesbrief an Shakespeare.« (The Stage)

INSZENIERUNG Victoria Baumgartner
KOSTÜME Karolina Luisoni
DARSTELLER Beatrice | Lawrence | Katherine Moran | Sam | Veck | Charlie Woodward | Ronnie York

Videos

Ort der Veranstaltung

Theater tri-bühne
Eberhardstraße 61A
70173 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Komödien, Tragödien, Klassiker und moderne Stücke – das Repertoire des Theaters tri-bühne in Stuttgart kennt keine Grenzen. Wer erstklassiges Theater erleben möchte, ist hier genau richtig. Mit großer Spielfreude, viel Humor und Poesie stellt sich das junge Ensemble des Theaters den politischen, gesellschaftlichen sowie künstlerischen Ansprüchen mit großem Erfolg.

Die Kulturszene Stuttgarts ohne dieses Theater? Das ist seit 1975 nicht mehr vorstellbar. In diesem Jahr gründeten Michael und Edith Koerber sowie Johanna Bäumker die Spielstätte gemeinsam als freie Gruppe. Zu Beginn wurde noch auf die Bühne des Forumtheaters und des Künstlerhauses Reuchlinstraße ausgewichen, bis 1979 eine eigene Bühne im Tagblatt-Turm-Areal zur Verfügung stand. So entstand mit der Zeit ein Kulturzentrum, welches nicht nur das kulturelle Leben Stuttgarts mitbestimmt. Auch international bereichert das Theater tri-bühne im Austausch und in Kooperation mit anderen Spielstätten die Theaterszene. Dies wird alle zwei Jahre beim Stuttgarter Europa Theater Treffen (SETT) gefeiert.

Das Theater in Stuttgarts Zentrum ist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Haltestellen „Rotebühlplatz“, „Rathaus“ und „Österreichischer Platz“ sind nur wenige Gehminuten entfernt und ermöglichen eine entspannte Anfahrt zum Theater. Für alle Autofahrer sind zahlreiche Parkplätze in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Das Theater tri-bühne freut sich auf Ihren Besuch!