WILDES HOLZ - "Ungehobelt"

Andreas-Gayk-Str.31
24103 Kiel

Tickets ab 24,10 €

Veranstalter: Kino im Schloßhof GmbH, Holtenauer Straße 162-170, 24105 Kiel, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 24,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen und Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis sind ausschließlich über folgende Telefonnummer oder Vorort buchbar: 0431/2207890

Schwerbehinderte mit einem "B" im Ausweis ohne Rollstuhl, können nur Karten im metro Kino erwerben.
Die Rollstuhlfahrerplätze sind auf 4 Plätze begrenzt.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das metro Kino im Schloßhof präsentiert im KulturForum:

WILDES HOLZ - Ungehobelt

Diese Männer pflegen einen rauen Ton! Sie wissen, wie man Gitarre, Kontrabass und Blockflöte zu einem musikalischen Holzinferno verarbeitet. Ungehobelt ist ihr Umgang mit den Instrumenten, aber umwerfend der Sound, den sie dabei erzeugen. Stilistisch grenzenlos machen Tobias Reisige, Markus Conrads und Anto Karaula seit Jahren handgedrechselte Holzmusik von Mozart bis Michael Jackson, die den Jazzfan aufhören lässt und Kleinkunstkennern zeigt, wo die Säge hängt. Hardrock-Stücke, die nie damit gerechnet hätten, jemals so gespielt zu werden, kommen überrascht aus der Blockflöte heraus. Eigenkompositionen
wechseln sich ab mit den wildesten Songarrangements, die je aus einem Baum herausgeschnitzt wurden. Dabei beweisen die bravsten Instrumente immer wieder, dass mit ihnen nicht zu spaßen ist. Es gibt Rock`n Roll mit Ecken und Kanten, bei dem sich die Zuhörer fragen: Was war das gerade? Waren es Rock- und Popstücke, die ich kannte? Kannte ich sie wirklich? Haben die sich das gerade selber ausgedacht? War das Swing oder klassische Musik? Darf man das? Sie werden doch nicht etwa ... Doch! Das ist Wildes Holz. Eckig. Kantig. Oder eben: Ungehobelt. Wildes Holz sind die Musiker Anto Karaula (Gitarre), Tobias Reisige (Blockflöte) und Markus Conrads (Bass). Die Band, aus einer spontanen Hotelzimmer- Jamsession dreier Folkwang-Musikstudenten heraus gegründet, tourt seit Jahren mit Kleinkunst- und Musikprogrammen durch ganz Deutschland. Sie bietet eine packende Show voll spontaner Komik mit natürlicher
Publikumsnähe, Spielfreude und virtuosen Musikern. Dabei lassen die Drei immer wieder Impulse einfließen, die über das Geplante hinausgehen und so
einen Abend voller großer musikalischer Momente hervorzaubern. „Ungehobelt“ ist ihr mittlerweile viertes Programm.

Ort der Veranstaltung

Kulturforum Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das KulturForum befindet sich in der Stadtgalerie von Kiel und bietet ein umfangreiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen aller Art.

Der schöne Saal des KulturForums besitzt einen Flügel, moderne Licht- und Tontechnik und verfügt über Sitzplätze für ca. 250 Personen. Das KulturForum liegt in der Andreas-Gayk-Straße 31 in unmittelbarer Nähe zur Kieler Altstadt. Direkt am Schwedenkai an der Kieler Förde gelegen, ist das KulturForum ein Kleinod der Kieler Kulturlandschaft. Für regionale sowie international bekannte Künstler bietet das Amt für Kultur und Weiterbildung hier die Möglichkeit für Auftritte. Die Förderung von jungen und bis dato unbekannten Künstlern liegt dem KulturForum besonders am Herzen. Das KulturForum steht zudem auch für Lesungen, Vorträge, Theateraufführungen und Konzerte zur Verfügung. Zudem finden dort Museumsnächte, interkulturelle Wochen, Figurentheater für Kinder sowie regelmäßige Kino-, Tango- und Jazzveranstaltungen statt. Im Jahr 2008 wurde die „Initiative KulturForum Kiel“ gegründet und setzte sich erfolgreich für den Erhalt des besagten Forums ein.

Kommen Sie in die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und erleben Sie ein kulturelles Highlight im KulturForum Kiel! Tickets für die Events erhalten Sie bei Reservix.