When I Feel Small And Insignificant

Kornhausstr. 5
72070 Tübingen

Tickets ab 19,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Zimmertheater Tübingen GmbH, Bursagasse 16, 72070 Tübingen, Deutschland

Anzahl wählen

Kategorie A

Normalpreis

je 19,80 €

Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte

je 10,45 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind:
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Azubis und Arbeitslose, Inhaber der Kreisbonuscard.
Behinderte Personen mit B im Ausweis erhalten eine ermäßigte Karte. Die Begleitperson erhält eine Freikarte.
Zu unserem großen Bedauern ist das Zimmertheater nicht barrierefrei zugänglich. Bei Fragen hierzu wendet Euch telefonisch unter 07071 92730 oder per Email an anmeldung@zimmertheater-tuebingen.de direkt an uns.
print@home

Veranstaltungsinfos

Wir befinden uns am Ende des 21. Jahrhunderts. Während draußen Epidemien und Umweltkatastrophen toben, hat sich eine kleine Elite über den Rest der Welt erhoben: mit Hilfe modernster Technologien haben sie ihre Körper radikal verändert, um sich der Unsterblichkeit anzunähren. Das Gehirn wurde mittels neuro-technologischer Eingriffe immer stärker an Computer gekoppelt – das digitale Informationsnetz ist mit den Menschen verschmolzen. Die ganze Welt ist von einer immateriellen Daten-Cloud überzogen, ein Über-Bewusstsein, dem sich das Individuum fast unmöglich entziehen kann. In der Performance begegnet das Publikum der Hackerin X, einem der wenigen letzten „natürlichen“ Menschen, die sich mitten im Cyber Valley ein Refugium geschaffen hat: eine NoData-Blase, ein SafeSpace. Doch oben am Himmel zieht ein Sturm auf, in der Cloud wüten zeitlose Bilderstürme und X sieht sich mit einer Welt konfrontiert, die sie nicht länger versteht: sie begegnet dem Erhabenen.

Regie und Text: Gregor Schuster
Dramaturgie: Peer Ripberger
Es spielt: Thea Rinderli

Premiere im Rahmen des generate!_lab der Shedhalle Tübingen – Forum für zeitgenössische Künste

Ort der Veranstaltung

Kino Löwen
Kornhausstraße 5
72070 Tübingen
Deutschland
Route planen

Sie möchten einen schönen Abend genießen und mal wieder richtig mitfiebern und lachen? Dann sind Sie bei den Veranstaltungen des Löwen in Tübingen genau richtig! Hier gibt es Comedy, Musik und Theater vom Feinsten.

Das Kino gehört zum Zimmertheater Tübingen, das es schon seit 1958 in der Universitätsstadt gibt. Es wurde als freie Theatergruppe Thespiskarren gegründet und wagte sich erstmals in Deutschland an die neue englische Dramatik. Im Zimmertheater traten bereits Größen wie Bruno Ganz, Angela Winkler oder Hermann Beil auf. Das Löwen Filmtheater hat den Kinobetrieb vor einigen Jahren eingestellt. Seitdem ist es als ausgelagerte Bühne des Zimmertheaters fester Bestandteil der Tübinger Kulturlandschaft.

Das ehemalige Kino liegt in der Kornhausstraße und damit zentral in der Innenstadt von Tübingen. Der Hauptbahnhof ist 15 Gehminuten vom Löwen entfernt, die nächste Bushaltestelle befindet sich am Stadtgraben. Mit dem Auto gelangen Sie über die A81 und die B28 in die Innenstadt. Parkplätze finden sich in den Parkgaragen der Kernstadt.