Werner Specht & Westwind - Ausblick

Werner Specht & Westwind  

Zunfthausgasse 9/1
88239 Wangen im Allgäu

Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Wangen im Allgäu, Marktplatz 11, 88239 Wangen im Allgäu, Deutschland

Tickets

Tickets evtl. noch an der Abendkasse oder an den ReserviX-Vorverkaufsstellen.

Veranstaltungsinfos

Allgäuer Band mit eigenen Liedern

Werner Specht gehört zu den wichtigsten Liedermachern im alemannischen Raum. Sicher ist dies der Verdienst seiner ehrlichen Lieder in denen er widergibt was bleibt. Er lässt Erinnerung nicht verblassen und gibt der Zukunft eine Chance. Verschiedene Strömungen im Mundartlied hat er überlebt und die zum Teil vor dreißig Jahren erstmals veröffentlichten Lieder haben nichts an Frische und Überzeugungskraft verloren. Wenn der Funke springt, dann glühen seine Lieder und Worte noch lange nach! Mit seiner Gruppe Westwind, fünf Musiker mit Sängerin bekommt die Musik von Werner Specht eine neue Dimension. Ihre CD WESTWIND wird mit großem Erfolg in den Radiosendern gespielt. Frisch, aktuell und hintergründig erzählen sie über Lebensweisheiten, Erinnerungen, Träume und Wünsche. Sparsam und doch virtuos – bebildert sie akustisch ihre Lieder. Ein Zeitdokument rücksichtslos ehrlich. Ihre Spielfreude geben diese Musiker in ihrer schönsten Form weiter, sie ist spürbar.
WESTWIND: Werner Specht Gitarren/Gesang/Harfe, Angela Riedl Gesang/Cello/Piano, Peter Zürn Hackbrett/Akkordeon/Mandoline, Dieter Peinecke Gitarren/Bass, Heiner Merk Piano/Bass, Andieh Merk Percussion/Flöte.

Ort der Veranstaltung

Hägeschmiede Wangen
Zunfthausgasse 9
88239 Wangen im Allgäu
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ursprünglich als Färbestätte erbaut, später als Schmiedewerkstatt genutzt und schließlich von der Stadt Wangen übernommen, gehört die Hägeschmiede in der Zunfthausgasse heute zu den Räumlichkeiten der Volkshochschule Wangen.

1990-1992 wurde das historische Gebäude umgebaut und renoviert. Die Hägeschmiede gilt als kulturelles Kleinod der Stadt und strömt mit dem in Bauweise und Einrichtung dominierenden Holz einen mittelalterlichen Charme aus.

Durch ihre ideale Raumaufteilung und die moderne technische Ausstattung bildet die Hägeschmiede den perfekten Rahmen für eine Vielzahl an kulturellen Events. Im Erdgeschoss befindet sich ein Mehrzwecksaal mit beweglicher Bestuhlung und Zuschauererhöhung, wo rund 140 Gäste Platz finden. Einen Tanzsaal mitsamt Spiegelwand findet man im 2.OG, während das Obergeschoss mit einem Seminarraum dient. Zu Filmvorstellungen und Vorträgen, vor allem aber zu Kabarett findet sich hier regelmäßig ein entspanntes Publikum mit oberschwäbischem Charme ein.