Werner Koczwara

Best of 30 Jahre Kabarett  

Stettenfels 4
74199 Untergruppenbach

Tickets ab 17,00 €

Veranstalter: Burg Stettenfels GmbH, Burg Stettenfels 4, 74199 Untergruppenbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Postversand

Veranstaltungsinfos

Werner Koczwara - Am Tag, als ein Grenzstein verrückt wurde
Jubiläumsprogramm: 30 Jahre Kabarett

Hier ein kleines Rätsel: wo befinden Sie sich? Sie sind umgeben von irrwitzigen Regelungen, sinnlosen Gesetzen, undurchsichtigen Bestimmungen, unverständlichen Vorschriften. Wenn Ihnen dabei mulmig wird, sind Sie in einem Buch von Franz Kafka gelandet, lachen Sie dabei Tränen, in einem Kabarettprogramm von Werner Koczwara.
Seit 30 Jahren hat Koczwara großen Spaß daran, aus der deutschen Ordnung den darin enthaltenen Unfug herauszuklopfen. Koczwara zeigt: ein realer Paragraf ist oft viel komischer als die feinste Satire. Und ein Gerichtsurteil hat oft mehr Pointen als mancher Berufskomiker.
Wir Deutschen sitzen auf einem humoristischen Schatz: der unfreiwilligen Komik unserer Justiz. Mit faszinierenden Urteilen wie "Wer in seiner Wohnung stirbt, verhält sich vertragsgemäß" (AG Salzgitter). "Ein Bankschließfach ist keine Wohnung"(BGH), und dem wegweisenden Beschluss des OLG Köln: "Für sinnlose Vorgänge besteht kein Regelungsbedarf". Bei Koczwara lachen wir über uns selbst. Und das ist letztlich die schönste Form des Humors.
Seit 30 Jahren "zeigt Koczwara, dass die juristische Sprache die komischste alle Textgattungen ist" (FAZ). Und die Schwäbische Post stellt fest: "Koczwaras Kabarett ist nicht Kleinkunst, das ist großes Kino".
Koczwaras Jubiläumsprogramm ist ein Brühwürfel aus 30 Jahren intelligentem, unterhaltsamem Humor in einem 90minütigen Bühnenprogramm. Mit einer Pause nach 45 Minuten zum Durchatmen.

Ort der Veranstaltung

Burg Stettenfels
Burg Stettenfels 4
74199 Untergruppenbach
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der beschaulichen Gemeinde Untergruppenbach im Landkreis Heilbronn befindet sich seit dem 11. Jahrhundert eine Burg- und Schlossanlage. Heute ist diese nicht nur eine bedeutende Sehenswürdigkeit der Region, sondern auch Ort für kulturelle Veranstaltungen in besonderem Ambiente.

Die Räumlichkeiten des Gebäudes teilen sich in eine Vielzahl von flexibel gestaltbaren Sälen und Hallen auf, die für die verschiedensten Events genutzt werden. So bietet der größte Raum, der Fuggersaal, mit 190 m² Fläche Platz für 220 Personen und verfügt wie alle Räume der Burg über einen hochwertigen Holzparkettboden. Herzstück der Burg stellt jedoch der historische Innenhof dar, welcher Kapazitäten für bis zu 400 Personen bietet. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt die hauseigene Gastronomie: Der Biergarten ist besonders zur Sommerzeit ein beliebter Ort um bei schönem Wetter eine kühles Getränk und die Atmosphäre der Burg zu genießen. Außerdem lockt die Schirmbar bei Regen wie auch bei Sonnenschein mit einer wunderbaren Aussicht sowie mit leckeren Köstlichkeiten.

Ob Konzert, Theaterstück, Kabarett, private Feier, oder das alljährlich stattfindende Burgfest - die mittelalterliche Kulisse der Burg Stettenfels sowie der schöne Ausblick über die Landschaft machen jede Veranstaltung zu einem einzigartigen Erlebnis.