Werner Koczwara - Am Tag, als ein Grenzstein verrückt wurde

Werner Koczwara  

Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: IMK - Rainer Koczwara, Eichenweg 32, 73525 Schwäbisch Gmünd, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit Ausweis B erhalten ihre Tickets nur per Email an tickets@koczwara.de oder über Tel. 07171 2277 (Mo-Do von 10-15 Uhr)
Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzulegen.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein Rätsel – wo befinden Sie sich? Sie sind umgeben von irrwitzigen Regelungen, sinnlosen Gesetzen, undurchsichtigen Bestimmungen, unverständlichen Vorschriften. Wenn Ihnen dabei mulmig wird, sind Sie in einem Buch von Franz Kafka gelandet, lachen Sie dabei Tränen, in einem Kabarettprogramm von Werner Koczwara.
Seit 30 Jahren hat Koczwara großen Spaß daran, aus der deutschen Ordnung den darin enthaltenen Unfug herauszuklopfen. Koczwara zeigt: ein realer Paragraf ist oft viel komischer als die feinste Satire. Und ein Gerichtsurteil hat oft mehr Pointen als mancher Berufskomiker.
Wir Deutschen sitzen auf einem humoristischen Schatz: der unfreiwilligen Komik unserer Justiz. Mit faszinierenden Urteilen wie „Wer in seiner Wohnung stirbt, verhält sich vertragsgemäß“ (AG Salzgitter). „Ein Bankschließfach ist keine Wohnung“(BGH), und dem wegweisenden Beschluss des OLG Köln: „Für sinnlose Vorgänge besteht kein Regelungsbedarf“. Bei Koczwara lachen wir über uns selbst. Und das ist letztlich die schönste Form des Humors.
Seit 30 Jahren „zeigt Koczwara, dass die juristische Sprache die komischste alle Textgattungen ist“ (FAZ). Und die Schwäbische Post stellt fest: „Koczwaras Kabarett ist nicht Kleinkunst, das ist großes Kino“.
Koczwaras Jubiläumsprogramm ist ein Brühwürfel aus 30 Jahren intelligentem, unterhaltsamem Humor in einem 90minütigen Bühnenprogramm. Mit einer Pause nach 45 Minuten zum Durchatmen.

www.koczwara.de

Ort der Veranstaltung

Barbara-Künkelin-Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Barbara- Künkelin- Halle Schorndorf ist alles unter einem Dach vereint. Ob Konzerte, Musicals, Kabarett, Theater, Ausstellungen oder Vorträge, mit ihrem bunten und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm bietet die Halle Unterhaltung für jedermann.

Die Kreisstadt Schorndorf liegt, ca. 30 km von Stuttgart entfernt, mitten im Herzen Württembergs. Als Mittelpunkt des kulturellen Geschehens in Schorndorf, befindet sich die Barbara- Künkelin Halle nur wenige Gehminuten vom Zentrum der historischen Altstadt und zum Bahnhof. Mit drei Sälen, modernsten Bühnen und einem flexiblen Raum- und Technik-Konzept, können die Rahmenbedingungen je nach Veranstaltungstyp variiert werden. Das Herzstück des Hauses bildet hierbei der Gottlieb- Daimler Saal, in dem sich bis zu 620 Theaterbesucher oder Kongress- und Tagungsteilnehmer wohlfühlen können. Auf dem Parkdeck und dem angeschlossenen „Parkhaus Künkelin“ stehen genügend Parkplätze zu Verfügung. Für Hungrige Besucher bietet das Restaurant „Courage“ mii direktem Zugang zum Hallen- Foyer, ein breites Angebot an kulinarische Leckerbissen.

Die Stadt Schorndorf präsentiert sich mit ihrem zeitgemäßen und modernen Kommunikationszentrum von ihrer besten Seite! Seien Sie herzlich willkommen in der Barbara- Künkelin- Halle.