Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

"Wenn Overbeck kommt" - Krimi-Lesung mit Roland Jankowsky

Sachsenallee 47
04552 Borna

Tickets from €17.00 *

Event organiser: Stadtverwaltung Borna, Markt 1, 04552 Borna, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

WENN OVERBECK KOMMT...

In der beliebten ZDF-Krimiserie "Wilsberg" spielt er vor einem Millionenpublikum den etwas schrägen Kommissar Overbeck. In dieser Rolle tritt er gerne in so manches Fettnäpfchen, agiert auch oftmals ungezügelt am Rande der Legalität, was ihm den Beinamen "Dirty Harry von Münster" eingebracht hat. Roland Jankowsky verfügt über viele Talente. Ob als Schauspieler im TV oder Theater, Sänger oder Hörbuchsprecher - sein komödiantisches Potenzial ist unverkennbar sein Markenzeichen.

Für die Lesung wechselt Jankowsky alias Kommissar Overbeck die Seiten. In den gelesenen Shortstories geht es um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. Nicht jede Kugel die trifft, trifft auch den Richtigen.

Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung.
Jankowsky hat drei Kurzgeschichten im Gepäck. Im Verlauf des Abends gelingt es ihm sogar, dem Publikum Sympathien für einen Auftragskiller zu entlocken, der sich über alles aufregt. Da bollert der Leichnam im Kofferraum hin und her und der Mörder vergisst seine große Schaufel. ("Haben Sie schon mal mit einem Spaten geschaufelt?") Westfälische Nachrichten Münster

Location

Stadtkulturhaus Borna
Sachsenallee 47
04552 Borna
Germany
Plan route

Mit dem Stadtkulturhaus Borna verbinden sich in Sache Nähe Leipzig-Stadt und Kultur in einer einmaligen Symbiose. Die Location hat vielfältige Veranstaltungen, Kleinkunst und Kabarett bis Konzerte und Comedy-Shows im Repertoire.

Bereits 1893 wurde das Stadtkulturhaus Borna erbaut und bis in die 60er-Jahre als Kulturhaus mit wechselnder Trägerschaft genutzt. Nach mehreren Sanierungs- und Umbauarbeiten entstand zum Millennium im Jahr 2000 eine multifunktionale Kultur- und Tagungsstätte. Mit klimatisierten Räumlichkeiten können hier Veranstaltungen sämtlicher Couleur besucht werden. Der Saal fasst bis zu 320 Leute. Die moderne Tagungsstätte ist mit optimalem Equipment ausgestattet.

Das Stadtkulturhaus Borna ist gut zu erreichen. Wer mit dem Auto anreist, findet im Parkhaus „City“ sicher einen Stellplatz. Dieser liegt in der Mühlgasse und ist nur wenige Minuten entfernt. Der Bahnhof Borna ist knapp 1,5 km entfernt, dort ist auch ein P+R Parkplatz.

Hygienekonzept

Allgemeine Besucherhinweise
> im gesamten Haus gilt eine Mund- und Nasenschutzpflicht
> sollte eine Testpflicht zum Zeitpunkt der Veranstaltung bestehen, gilt nur ein negativer Covid-Test (unter 24 h) aus einem Testzentrum bzw. ein Impfung/Genesung unter den gesetzlichen Bestimmungen
> aus hygienetechnischen Gründen werden derzeit keine Speisen angeboten; für Getränke ist gesorgt
> zur Vermeidung von unnötigen Warteschlangen, bitten wir Sie, Ihre Tickets bereits im Vorverkauf zu erwerben
> ebenso zur Vermeidung einer solche Warteschlange, ist unsere Garderobe aktuell geschlossen; Sie dürfen Ihre Kleidung zum Sitzplatz mitnehmen
> da wir verpflichtet sind eine Gästeregistrierung durchzuführen, bitten wir Sie ein gültiges Ausweisdokument mitzuführen

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!