Welt der Dinosaurier - Urzeitausstellung

Hannoversche Straße 30B
29221 Celle

Event organiser: Welt der Dinosaurier, Schleifmühlenweg 10, 91555 Feuchtwangen, Deutschland

Tickets

Karten (9 €) nur an der Tageskasse

Event info

Erleben Sie eine Zeitreise in die Urzeit der Dinosaurier. Schon vor über 230 Millionen Jahren eroberten die Giganten unsere Erde und herrschten über das Land und das Wasser. Lasst euch Wissenswertes und Lehrreiches mitgeben und erlebt unsere Welt der Dinosaurier. Wir präsentieren Ihnen eine lehrreiche sowie pädagogisch wertvolle Ausstellung, bei der uns das Wohl der Besucher sehr am Herzen liegt. Dazu haben wir vor jeder Figur einen informativen Informationsständer, auf dem die genauen Daten über das Tier zu finden sind.
Des Weiteren finden Sie noch mehr Allgemeininformationen im ganzen Raum verteilt. Durch unsere animatronischen und vollbeweglichen Dino-Figuren, bringen wir eine reale Atmosphäre in unsere Ausstellung. Je nach Raumgröße werden die Saurier auf mehreren hundert Quadratmetern präsentiert. Eine kleine Show gibt es auch noch dazu, bei der einer unserer Mitarbeiter mit einem sehr real wirkendem Dinosaurierkostüm angekettet, in der Menge herumläuft und für etwas Spaß sorgt. Damit es auch den Kleinen nicht langweilig wird, gibt es die Möglichkeit auf einem unserer Giganten zu reiten oder auf unserer Dinosaurier Hüpfburg sich ein wenig auszupowern(Bei ausreichender Veranstaltungsfläche). Wer mehr über die Saurier wissen möchte, kann sich dazu in unsere Kino-Ecke setzen und sich einen lehrreichen Dokumentarfilm ansehen.

Einlass 21.09. ab 13:00 Uhr

Einlass 22.09. ab 10:00 Uhr

Tageskasse: 9 €

Familienkarte: 28 €
(2 Erwachsene, 2 Kinder)

Die Veranstaltung ist in Halle 10

Location

CD Kaserne
Hannoversche Straße 30b
29221 Celle
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Cambridge-Dragoner-Kaserne im niedersächsischen Celle, im Volksmund gerne auch CD-Kaserne genannt, gilt als beliebtes Jugend- und Veranstaltungszentrum. Hier geben sich namhafte Künstler und Kulturschaffende das Mikro in die Hand – von Comedy und Kabarett über Musik und Party bis hin zu Lesungen. Mario Barth, Oliver Pocher, Cindy aus Marzahn, Carolin Kebekus, die Sportfreunde Stiller oder Gregor Meyle standen bereits in der CD-Kaserne auf der Bühne.

An der Hannoverschen Straße erinnert die CD-Kaserne an das letzte Reiterregiment der Cambridge-Dragoner und wurde 1841-42 von König Ernst August errichtet. Dessen Initialen sowie die Jahreszahl der Erbauung sind noch heute im Giebelfeld des Gebäudes zu erkennen. Nach dem Zweiten Weltkrieg zogen britische Truppen in die Kaserne und benannten sie in „Goodwood-Barracks“ um. 1996 wurde auf dem 33.000 m² großen Areal schließlich das Jugend-und Veranstaltungszentrum eingerichtet. Seither zählt die Kaserne zu den bekanntesten kulturellen Anlaufstellen der Region und lockt somit jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Celle. Das Veranstaltungsprogramm schließt Gäste aller Altersgruppen mit ein und garantiert beste Unterhaltung.

Nicht nur große Namen sind hier zu finden, auch die lokale Musikszene ist mit einer bunten Palette an tollen Veranstaltungen regelmäßig in den Räumlichkeiten der Kaserne anzutreffen. Außerdem ist der Ort neben Live-Musik und Comedy-Auftritten für seine großen Partys bekannt.