Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Abgesagt
Bisheriges Datum:

Weinstetter Biergenuss - ABGESAGT! Ersatztermin: 17.09.2022 - Die Veranstaltung wurde auf diesen Termin verschoben - ABGESAGT! E

Das Bier Event im Weinstetter Hof mit den "SCHWARZWALKRAINERN" zur After Show  

An der L 134 - zwischen Bremgarten und Grißheim
79427 Eschbach

Event organiser: Freilichtbühne Weinstetter Hof, Weinstetter Hof - An der L 134 - , 79427 Eschbach, Deutschland

Tickets

Abgesagt! Ersatztermin am 17.09.2022. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Event info

Kultur ist und bleibt Kultur! Dazu gehört auch die Kunst und Kultur des Bierbrauens.
Auf dem Weinstetter Hof bringen wir dieses Jahr kleine und große Bierbrauer zusammen, um so die Vielfalt unserer Region im Bereich des Bieres kennenzulernen. Alkoholisch und alkoholfrei, dunkel und hell, naturtrüb und in verschiedenen Geschmacksrichtungen. All das darf probiert und getestet werden. Um den Hunger zu stillen, wird es verschiedene deftige und süße Speisen geben. Selbstverständlich wird auch für die Kleineren gesorgt. Kulinarisch verwöhnen wird Sie Feinkost Kopf aus Eschbach. Zum Ausklang des Weinstetter Biergenusses spielen für Sie die "SCHWARZWALDKRAINER" ...... lassen Sie sich überraschen und entnehmen Sie weitere Infos unter www.weinstetter-hof.de/kultur . Wir freuen uns über Ihren Besuch und heissen Sie herzlich Willkommen.

Aftershow mit den Schwarzwaldkrainern! Da geht die Post ab!

Videos

Location

Freilichtbühne Weinstetter Hof
An der L 134
79427 Eschbach
Germany
Plan route
Image of the venue

Direkt an der deutsch-französischen Grenze bietet der Weinstetter Hof in wunderschöner Umgebung Platz für Kultur der ganz besonderen Art. In den historischen Sälen der Häuser können Dialekt-Theater, Kabarettveranstaltungen und Konzerte veranstaltet werden.

1985 erwarb Dr. Carl-Heiner Schmid das Hofgut. Während Stallungen und Ökonomiegebäude zu Werkstätten und Büroräumen umgebaut wurden, erlebten die Villa und das Herrenhaus eine Wiederbelebung. Das im Jahr 896 erstmals erwähnte Hofgut wurde in über 25 Jahren Arbeit aufgefrischt. Heute können die Besucher die alten Räume in neuem Glanz bestaunen. Hohe Stuckdecken, fürstliche Säle und ein ganz eigenes Flair machen den Weinstetter Hof zu einem ganz besonderen Veranstaltungsort. Und in den warmen Monaten können Sie hier Tangoabende, Blues Nächte und Theateraufführungen erleben.

Der Weinstetter Hof ist mehr als nur Veranstaltungsort. Vielmehr ist er ein Denkmal längst vergangener Tage. Fernab der großen Bühnen ist hier schon längst ein Kleinod deutscher Kultur entstanden.