Wayne Hussey von The Mission

Wayne Hussey war 1985 maßgeblich als Gitarrist und Songautor an "First And Last And Always", dem legendären Debütalbum der Sisters Of Mercy beteiligt, ein Jahr später gründete der heute in Brasilien heimische Brite The Mission. Es folgten eine ganze Reihe genreprägender Album und eine lange Liste (Hit-)Singles wie "Wasteland", "Severina", "Beyond The Pale", Butterfly On A Wheel" oder "Deliverance". Nach einer zwischenzeitlichen Trennung Ende der 90er Jahre startete die von Hussey neuformierte Band ab 2001 ein erfolgreiches Comeback, bevor 2007 mit vier umjubelten, inzwischen auch auf DVD erschienenen Shows in London "The Final Chapter" von The Mission geschlossen wurde. Bereits seit vielen Jahren tritt Hussey auch als Solist auf, um The-Mission-Hymnen, obskuren Raritäten und sorgfältig ausgesuchten Coverversionen zwischen Frank Sinatra, John Lennon, David Bowie und den Beach Boys an der Akustikgitarre und dem Klavier zu präsentieren.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit