WAXAHATCHEE (USA) - Support: Allison Crutchfield And The Fizz (USA)

Hammerschlag 8 Deutschland-73614 Schorndorf

Tickets ab 14,20 €

Veranstalter: Club Manufaktur e.V., Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Vergünstigte Manufaktur-Mitgliedskarten erhältst du nur im Manufaktur-Büro und an der Abendkasse.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Freitag, 22.9.2017, 20.30 Uhr
WAXAHATCHEE (USA)
Support: Allison Crutchfield And The Fizz (USA)

Out in the Storm wurde im Juli 2017 veröffentlicht und ist Katie Crutchfields viertes Album als Waxahatchee und ihr zweites Release für Merge Records. Und es ist eine große Freude, Waxahatchee durch all diese Stadien zu begleiten. Denn während Crutchfield nach ihrem introspektiven Homerecording-Debüt American Weekend von 2012 plötzlich wie eine Indie-Band aus einem mid-90s Feelgood-Movie klang (der Regisseur hatte hier vermeintlich Sleater-Kinney im Sinn), scheint der Wechsel zu Merge Records mit einer „Tieferlegung" einher gegangen zu sein. Natürlich ist und bleibt der Waxahatchee-Sound uplifting und bright, und auch Crutchfields Songs werden weiterhin durchweht von den gewohnten Woohoohoos und Singalongs – doch im Subtext schimmert es mitlerweile in dunkleren Tönen. „Propulsive, aerodynamic indie rock" nennt Pitchfork das – und mit aerodynamisch ist sicherlich nicht nur die solide Produktion von John Agnello gemeint, sondern umsomehr Waxahatchees Talent, atmosphärische Topics in catchy Hooklines zu verpacken.

Präsentiert von: Spex, MusikBlog und ByteFM

Eintritt:
12.- Euro Vvk plus Gebühr
16.- Euro Abendkasse
10.- Euro Mitglieder

https://www.youtube.com/watch?v=MBpMXuzHR3I

https://www.youtube.com/watch?v=EJwsV6BqfDE

Videos

Ort der Veranstaltung

Manufaktur Schorndorf
Hammerschlag 8
73614 Schorndorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Manufaktur in Schorndorf vereint Kultur und Politik in ihrem anspruchsvollen und facettenreichen Programm. Der Kalender beinhaltet aber nicht bloß Konzerte, Literatur oder Partys, sondern auch spannendes Programmkino und natürlich Gastronomie.

Die Manufaktur öffnete erstmals 1968 ihre Pforten. Seitdem gelingt es dem soziokulturellen Verein mit viel Mut zur Innovation und abseits der breitgetretenen Wege ein umfangreiches Programm auf die Beine zu stellen. Dabei hat sich die Manufaktur über die Jahrzehnte hinweg einen hervorragenden Ruf erarbeitet und ist zum unverzichtbaren Teil des Schorndorfer Kulturkalenders geworden.

Die Kneipe bietet neben gemütlicher Atmosphäre auch eine umfangreiche Speisekarte, die genauso bunt ist, wie das Veranstaltungsprogramm. Regional verwurzelt gibt es natürlich traditionelle schwäbische Küche, für den Hauch Exotik sorgen die türkischen Gerichte. Egal, ob Maultaschen oder türkischer Auflauf, hier kommt jeder auf seine Kosten.