Was ihr wählt! - theater odos / in Zusammenarbeit mit ver.di Mittelfranken

Alena Bacher, Johanna Kollet  

Dianastr. 28 Deu-90441 Nürnberg

Tickets ab 12,65 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die tragikomische Wirklichkeit des AfD-Programms

Gerade hat die AfD getagt. Der Tisch steht noch voller Bierflaschen. Aber die Parteiführung ist verschwunden. Zwei PR-Frauen stehen nun vor einem großen Problem: sie sollten heute eigentlich das Parteiprogramm bekommen, um es der Öffentlichkeit zu präsentieren. Jetzt bleibt auch das Schreiben des Programms an ihnen hängen. Ungeschminkt formulieren sie die Inhalte von Präambel, Familienpolitik, Umweltpolitik und Ausländerpolitik. Sie merken aber schnell, dass die rassistischen und frauenfeindlichen Vorstellungen der AfD überarbeitet werden müssen. Dafür haben die beiden Frauen einen Computer mit Verharmlosungsprogramm! Doch das Ergebnis ist trocken und wenig reißerisch. Daher muss eine unterhaltsame Umsetzung her...

Allmählich bekommt eine der PR-Frauen ein schlechtes Gewissen. Längst hat die AfD die Herrschaft in Deutschland übernommen. Und jeder, der die "alternative" Politik in Frage stellt, muss umerzogen werden. Jetzt bekommen die PR-Frauen das Ergebnis der AfD-Politik am eigenen Leib zu spüren: Diskriminierung der Frauen, der Ausländer, der Arbeitslosen...

Satire und bitterer Ernst gehen in diesem rund einstündigen Stück Hand in Hand. Mit Humor werden die wichtigsten Inhalte des AfD-Programms wiedergegeben. Mit tragischem Ernst die Folgen des Programms gezeigt. Ein Theaterabend der nachdenklich, unterhaltsam und erschütternd zu gleich ist.

In Zusammenarbeit mit dem ver.di Bezirk Mittelfranken

Ort der Veranstaltung

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!