Walter Trout - European Tour 2018

Wilhelminenstraße 176
45881 Gelsenkirchen

Tickets ab 34,20 €

Veranstalter: emschertainment GmbH, Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 34,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach der Veröffentlichung seines tollen All-Stars Album ‘We’re All In This Together’, welches im September 2017 erschien, kehrt Walter Trout für einige Termine nach Deutschland zurück.

Walter über seine bevorstehende Tour in Deutschland: "I am really looking forward to the upcoming shows in Germany. The people there have been supporting my music for almost 28 years now--and I love them for that. My band has never sounded better than it does right now, and we can't wait to play for our German friends and fans."


‘We’re All In This Together’ wartet mit großartigen Gästen auf: John Mayall, Joe Bonamassa, Randy Bachman, Kenny Wayne Shepherd, Warren Haynes, Sonny Landreth, Charlie Musselwite, Mike Zito, Robben Ford, Eric Gales, Edgar Winter, Joe Louis Walker, John Németh und sein Sohn Jon Trout

Walter Trout ist das Herzstück der modernen Bluesrockszene. Er wird von der alten Garde respektiert, von den Youngstern verehrt und von seinen Fans, denen er nach jedem Konzert die Hände schüttelt., hochgeschätzt. Nach 50 Jahren im Business gilt er gleichermaßen als Glücksbringer als auch als der Leim, der die Bluesgemeinschaft zusammenhält, besonders in einer Zeit, in der die Welt noch nie so gespalten war. Nur jemand wie Walter Trout hat die Vision, das Talent und das nötige mit Stars gespickte Adressbuch, um ein Projekt in der Größenordnung von „We’re All In This Together“ auf die Beine zu stellen. „Es war ein ziemliches Stück Arbeit, dieses Album aufzunehmen.“, gibt er zu. „Zum Glück habe ich viele Freunde.“

Ort der Veranstaltung

KAUE Gelsenkirchen
Wilhelminenstraße 176
45881 Gelsenkirchen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Kultur in echtem Industrieflair, das verspricht die KAUE in Gelsenkirchen. Der moderne Veranstaltungsort bietet ein umfangreiches Programm und setzt dabei vor allem auf Kleinkunst und Kabarett. Die KAUE zeigt, wie lebendige Industriekultur aussehen kann!

Für die Zeche Wilhelmine Victoria, in der seit 1885 viele Tonnen Steinkohle geschürft worden sind, musste nach der Schließung 1960 ein neues Nutzungskonzept erarbeitet werden. 1980, nachdem die Anlage zunächst von der benachbarten Zeche betrieben worden war, wurden Gewerbe- und Wohnhäuser gebaut. Stummer Zeuge der einstigen Kohleindustrie ist nach wie vor die ehemalige Waschkaue.

Nach der Renovierung 1992 ist hier die KAUE entstanden, ein überregional geschätzter Veranstaltungsort, der nationale wie internationale Künstler anzieht. Im Veranstaltungssaal finden sitzend 325 Gäste, stehend bis zu 500 Gäste Platz, die im Anschluss an die Veranstaltungen echtes Zechenflair in der Kaue-Bar genießen können. Natürlich steht das tolle Ambiente der KAUE auch für private Partys zur Verfügung: Ihr Polterabend oder der Geburtstag werden hier ganz sicher unvergesslich.