Waldhäuser Harmonikastadl - ein zünftiges Fest

Original Uhlberg Duo, Melanie Martin, Udo Schlecht, Simon Wild, und weitere...  

Reinhold-Maier-Straße 15
73547 Lorch-Waldhausen

Tickets ab 14,20 €

Veranstalter: H.H.C. Waldhausen e.V., Lammgasse 7, 73547 Waldhausen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Einheitspreis

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen erhalten kostenfreien Eintritt ohne eigenes Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am Samstag, 3. Februar 2018 heißt es in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen: singen, schunkeln, lachen, tanzen und genießen! Ganz im Zeichen volkstümlicher Musik, Stimmung und Gemütlichkeit geht der Waldhäuser Harmonikastadl in die nächste Runde. Ein zünftiges Fest für alle Generationen. Den musikalischen Teil bestreitet das Original Uhlberg Duo, mit Steirischer Harmonika, Gitarrenklang, einem schwäbischen Göschle und viel Gaudi. Sie bringen Nachwuchskünstler auf der Steirischen Harmonika aus ihrer eigenen Schule in Filderstadt mit, dabei Simon Wild und Melanie Martin. Dabei reicht das Repertoire von Liedern zum Mitsingen, volkstümlicher Unterhaltungsmusik, Tanzmusik bis hin zu Stücken, bei denen die Musiker akrobatische Fingerfertigkeit zeigen. Mit dabei ist auch Udo Schlecht, Viertplatzierter bei der Weltmeisterschaft für Steirische Harmonika. Stilvolle Tänze garantiert der Tanzkreis Wißgoldingen, der mit mehr als 10 Paaren der Trachtengruppe für optischen Genuss sorgen wird. Das Fotostudio Kerstin Dieterle aus Lorch ist mit einer Fotoecke dabei. Vor einer tollen Kulisse kann man sich fotografieren lassen. Die Bilder werden noch am selben Abend entwickelt. Höchste Strapazen für die Lachmuskeln verspricht der Voralbkomödiant Thomas Schwarz. Er versteht es, alle Register zu ziehen, damit eine „saumäßige“ Gaudi garantiert ist. Das Publikum erwartet außerdem fesche Trachten und weitere Überraschungen, die einen kurzweiligen Abend garantieren. Zum gemütlichen Abend gehören natürlich auch ein entsprechendes Ambiente und das leibliche Wohl. Wie immer kommen die Gaumenfreuden nicht zu kurz. So wird es von deftigen Speisen bis zum süßen Nachtisch ein leckeres Angebot für jeden Geschmack geben. In diesem Jahr bieten wir wieder eine kostenlose Kinderbetreuung im Nebenraum an, so dass auch Eltern und Familien in den Genuss der Veranstaltung kommen und das Fest genießen können. Saalöffnung um 18 Uhr, Veranstaltungsbeginn 19 Uhr.

Anfahrt