Vortrag und LeseConcert »Erschaffen und Beleben«

Prof. Cornelis Witthoeff, Akademie für gesprochenes Wort Stuttgart  

Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Akademie für gesprochenes Wort, Haußmannstraße 22, 70188 Stuttgart, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €12.00

Ermäßigt

per €10.00

Mitglieder

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte.

Mitglieder des Vereins der Freunde der Akademie, des Freundeskreis Hospitalhof und Gesellschaft der Freunde der HMDK Stuttgart erhalten ebenfalls einen Sonderpreis.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Im LeseConcert »Erschaffen und Beleben« präsentieren das Sprecherensemble der Akademie für gesprochenes Wort Stuttgart und Studierende der Liedklasse Prof. Cornelis Witthoefft der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart einen Querschnitt durch die faszinierende Vielfalt der Lyrik des West-östlichen Divans in Rezitationen und Liedvertonungen von Carl Friedrich Zelter, Franz Schubert, Robert Schumann, Hugo Wolf, Richard Strauss und anderen sowie in poetisch inspirierten, romantischen Klavierstücken von Hans Huber.

In seinem Einführungsvortrag zeigt Prof. Cornelis Witthoefft auf, wie die selbstbewussten Verlautbarungen, die der Geselligkeit gewidmeten Lieder, die glutvoll-spielerischen Liebesgedichte, aber auch manche Sprüche und Betrachtungen dieser Alterslyrik Goethes Komponisten durch die musikalischen Epochen zu vielfältigen Ausdrucksformen anregten.

16h00 bis16h40
»… manches Singbare wird sich darunter finden«
Goethes West-östlicher Divan und seine Komponisten
Einführungsvortrag von Prof. Cornelis Witthoefft, Stuttgart
Der Vortrag findet im Elisabeth-und-Albrecht-Goes-Saal statt

17h00
»Erschaffen und Beleben« - LeseConcert 200 Jahre Goethes West-östlicher Divan
Studierende der Liedklasse Prof. Cornelis Witthoefft der HMDK Stuttgart
und das Sprecherensemble der Akademie für gesprochenes Wort Stuttgart
Das LeseConcert findet im Paul-Lechler-Saal statt.

Location

Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Hospitalhof in Stuttgart ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt. Hier finden in einzigartiger Atmosphäre in regelmäßigen Abständen kulturelle Highlights statt. Das bunte Programm, das große Raumangebot und die ansprechende Architektur haben dem Hospitalhof auch über die Grenzen der Stadt hinaus zu großer Bekanntheit verholfen.

Einst wurden auf dem Gelände des Hospitalhofs Turniere ausgefochten. Ende des 15. Jahrhunderts entstand auf dem Turnieracker dann ein Dominikanerkloster. Nach der Reformation wurde das Kloster in ein Hospital umfunktioniert und gut vier Jahrhunderte später wurde aus dem Hospital ein Bildungszentrum. Heute präsentiert sich der Hospitalhof in einem modernen Gewand. Neben der Hospitalkirche werden zwei Säle und fünf Veranstaltungsräume für Events aller Art genutzt. Herzstück des Hospitalhofs ist der Paul-Lechler-Saal. Er überzeugt durch modernste Veranstaltungstechnik und ein wunderbares Ambiente. Etwas kleiner, aber nicht weniger ansprechend, ist der Elisabeth-und-Albrecht-Goes-Saal. Auch hier erwartet Sie ein hervorragendes Programm. Die Tagungsräume lassen durch ihre wunderbare Ausstattung und ihr tolles Flair keine Wünsche offen.

Hier wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis. Lassen Sie sich die Events im Hospitalhof Stuttgart auf keinen Fall entgehen. Genießen Sie erstklassige Unterhaltung auf geschichtsträchtigem Boden.