Voodoo Lounge - Europe's Greatest Rolling Stones Show

Bahnhofsring 4 Deu-26789 Leer (Ostfriesland)

Tickets ab 21,00 €

Veranstalter: Chamäleon Events & Booking, Detmolder Str. 131, 33604 Bielefeld, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Welcome to the Show! Voodoo Lounge:

Sound, Outfit, Bühnenshow - authentischer sind nur noch die Originale. Nicht nur eine Stones-Coverband, sondern eine Rolling Stones Show der absoluten Extraklasse! Die Band um ihren charismatischen Sänger Bobby Ballasch, der dem jungen Mick Jagger nicht nur unglaublich ähnlich sieht, sondern auch so klingt, begeisterte bereits auf unzähligen Festivals und Clubs in ganz Deutschland. Dort spielten sie zusammen mit Rockgrößen wie The Sweet, Slade, Manfred Mann und der Spencer Davis Group, um nur einige zu nennen. Im September 1999 wurde Voodoo Lounge für Aufnahmen zum Soundtrack des Films "Sonnenallee" engagiert, zu dem sie zwei Songs einspielten. Und für den mehrmaligen Deutschen Meister im American Football, den "Braunschweig Lions" komponierten sie einen eigenen Song, der sich mehrere tausendmal verkaufte. Nicht selten wird die Band wegen ihrer Frische, musikalischen Kompetenz und Nähe zu den Fans von der Presse als "Europas beste Rolling Stones Show" bezeichnet.

Videos

Ort der Veranstaltung

Zollhaus Leer
Bahnhofsring 4
26789 Leer
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Zollhaus in Leer gehört zu den wichtigsten Kulturinstitutionen der Region. In dem ehemals vom Zoll benutzen Backsteingebäude blüht seit 1994 neues Leben: Konzerte, Tanzveranstaltungen, Lesungen und Comedy Abende sind nur einige der zahlreichen Angebote, die das Zollhaus seinen Besuchern bietet. Der Zollhausverein Leer richtet sich mit seinem Programm an alle Generationen und freut sich auf ein bunt gemischtes Publikum.

Dass das Zollhaus heute so erfolgreich ist, verdankt es viel harter Arbeit und einem neuen Konzept, das unter dem Motto „Raum für Kultur“ Platz für die unterschiedlichsten Veranstaltungen bietet. Im Herzend der Innenstadt gelegen, lockt das Zollhaus mit idealen Rahmenbedingungen und einer modernen technischen Ausstattung. Das war allerdings nicht immer so. Nach seiner Erbauung in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts, diente das Zollhaus zunächst der Lagerung von Gewürzen, Tee, Baustoffen und anderen Waren, die aus Übersee geliefert wurden. Später wurde es als Lager für die Bundeswehr und als Standort der Verpackungsabteilung der Olympia-Werke genutzt. Bevor der Zollhausverein das Zollhaus aufkaufte, stand es 15 Jahre leer. Durch umfassende Umbau- und Sanierungsmaßnahmen erstrahlt das Gebäude in neuem Glanz und wandelte sich zu einem modernen und flexiblen Veranstaltungszentrum, das jedem Event das gewisse Etwas verleiht. Das Zollhaus ist heutzutage ein Ort der Begegnung, eine Plattform des künstlerischen Austauschs und ein Treffpunkt für Kulturfans.

Kunst, Theater und Musik – das Zollhaus in Leer bietet für jeden Geschmack die passende Veranstaltung!