Volksmusik zum Advent

Tübinger Straße 40
70794 Filderstadt

Tickets ab 27,00 €

Veranstalter: MEDIA Veranstaltungs GmbH & Co. KG, Adlerstraße 17, 70199 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

In dieser vorweihnachtlichen Abendmusik
erklingen traditionelle Adventslieder
und Weihnachtsmelodien aus dem
Schwabenland und dem Schwarzwald.

Mit ursprünglichen, heimatverwurzelten
Melodien werden Zeiten wieder lebendig,
in denen Advent noch Besinnung und
Vorbereitung auf Weihnachten bedeutete.

Es singen und musizieren mehrfach ausgezeichnete
Ensembles.
Zum Beispiel die jungen Frauen von DreiXang mit ihren
zauberhaften, engelsgleichen Stimmen.

Die schon fast in Vergessenheit geratenen
heimischen Saiten- und Stubenmusikstücke
werden durch die Ostelsheimer
Stubenmusik zu einem reinen Wohlklang.

Die Stäffelesgeiger lassen alte Hirtenweisen
auf Instrumenten wie Hackbrett,
Sackpfeife und Maultrommel
erklingen.

Die Klarinettenfreunde und
die Spundlochmusig verleihen dem
Konzert mit festlichen Klängen einen
feierlich-weihnachtlichen Akzent.

Zwischen die musikalischen Beiträge
streut Wulf Wager einfühlsame und
froh machende Texte in schwäbischer
Mundart. Für die schwäbische Theatergruppe
D’ Scheureburzler hat er das Stück
„D’r Heilige Joseph muss dra’ glauba“ geschrieben,
das in mehreren kurzen Akten
über verteilt aufgeführt wird.

Ort der Veranstaltung

Kultur & Kongress Zentrum FILharmonie Filderstadt
Tübinger Straße 40
70794 Filderstadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die FILharmonie in Filderstadt ist nur das Kultur- und Kongresszentrum der Stadt, sondern auch noch mehrfach ausgezeichnet. Das ISO-zertifizierte Haus begrüßt jährlich rund 100.000 Gäste für Schulungen, Kongresse oder Ausstellungen aller Art.

Mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten, die eine Fläche von 50 bis zu 2.250 Quadratmetern bieten, lockt die FILharmonie zahlreiche Gäste für Veranstaltungen auf gehobenem Niveau. Die moderne Architektur bietet ein angenehmes Ambiente und funktionelles Design. Nicht nur die Räume selbst, auch die technische Ausstattung befindet sich auf dem neuesten Stand: Beamer, W-Lan, aktuellste Licht- sowie Tontechnik und fachkundige, freundliche Fachkräfte ermöglichen Ihnen einen reibungslosen Ablauf. Natürlich ist ebenso für ein gehobenes Catering und die kulinarische Versorgung gesorgt: Bei einem derart reichhaltigen Angebot ist wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden.

Doch nicht nur für kulturelle oder betriebliche Veranstaltungen ist das Kultur & Kongresszentrum FILharmonie die erste Adresse der Region. Die Betreiber sind sich auch ihrer sozialen Verantwortung bewusst und setzen sich durch ihre Partnerschaft mit der Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. für behinderte Menschen ein. Sie unterstützen den Verein durch den Verkauf der von Behinderten hergestellten Waren und durch spezielle Betreuung während ihrer Theateraufführungen oder Treffen. Für dieses Engagement wurde die FILharmonie 2010 vom EVVC in der Kategorie Social Responsibility ausgezeichnet.