Volker Klüpfel & Michael Kobr

Draussen - Die Thriller Tour  

Mußstraße 1
96047 Bamberg

Tickets from €28.00
Concessions available

Event organiser: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstrasse 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €28.00

Kinder/Studenten

per €25.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.
print@home after payment
Mail

Event info

Härter und spannender als je zuvor. Der erste Thriller des Bestsellerduos.

Ein Leben draußen im Wald, kein Zuhause, immer auf der Flucht: Das ist alles, was Cayenne und ihr Bruder Joshua kennen. Nur ihr Anführer Stephan weiß, warum sie hier sind und welche Gefahr ihnen droht. Er lebt mit ihnen außerhalb der Gesellschaft, drillt sie mit aller Härte und duldet keinen Kontakt zu anderen. Cayenne sehnt sich nach einem normalen Alltag als Teenager. Doch sie ahnt nicht, dass sie alles, was Stephan ihr beigebracht hat, bald brauchen wird. Denn der Kampf ums Überleben hat schon begonnen. Und plötzlich steht er vor ihr: der Mann, der sie töten will.

Über die Autoren:

Volker KLÜPFEL und Michael KOBR sind seit der Schulzeit befreundet. Sie veröffentlichten mit großem Erfolg die Roman-Reihe über Kommissar Kluftinger. Nach ihrem Überraschungserfolg „Milchgeld“ erschienen „Erntedank“, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2005 in der Sparte Literatur, „Seegrund“, „Laienspiel“, für das die Autoren 2008 den Leserpreis Corine erhielten, „Rauhnacht“, „Schutzpatron“, „Zwei Einzelzimmer, bitte!“ „Herzblut“, das Kluftinger- Kochbuch „Mahlzeit“, „Grimmbart“, „Himmelhorn“ und zuletzt „Kluftinger“. Zudem veröffentlichten sie 2016 den Roman „In der ersten Reihe sieht man Meer“. Klüpfel & Kobr gewannen 2008 und 2009 den MIMI, den Krimi- Publikumspreis des Deutschen Buchhandels sowie 2011 den Kulturpreis Bayern

Location

Konzert- und Kongresshalle Bamberg
Mußstraße 1
96047 Bamberg
Germany
Plan route

Nicht nur Konzerten oder Musicalaufführungen verleiht die Konzert-und Kongresshalle Bamberg eine unverwechselbare Note, sie bietet darüber hinaus auch die idealen Voraussetzungen für Vorträge, Kongressveranstaltungen, Messen oder Podiumsdiskussionen. Den Bamberger Symphonikern-Bayerische Staatsphilharmonie dient die Halle als Heimstatt und trägt mit ca. 50 Konzerten im Jahr einen großen Teil zum Bamberger Kulturangebot bei.

Verteilt auf 29 Räume stehen hier über 6.000 m² Raumfläche für jeden Anlass zur Verfügung. Die unterschiedlichen Raumgrößen, von 10 m² bis zu 1.440 m², machen die Halle zu einem der flexibelsten und leistungsfähigsten Loactions der Region. Der Joseph-Keilberth-Saal erfüllt die höchsten internationalen Ansprüche an Akustik und Klangvolumen und bietet bis zu 1.400 Sitzplätze. Im kleinen Hegel-Saal werden Veranstaltungen mit max. 665 Gästen ins richtige Licht gerückt. Höchstmoderne Technikausstattung und ein stimmiges Ambiente innerhalb aller Räumlichkeiten sorgen für eine erfolgreiche Durchführung und runden das Profil perfekt ab. Als Herzstück des Congress Centrums Bamberg liegt die Konzert-und Kongresshalle nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt und verfügt somit über optimale Verkehrsanbindungen.

Erleben Sie in der Halle an der Regnitz die verschiedensten Veranstaltungen aus Kultur, Musik und Wirtschaft. Von Kabarett über Pop-Konzerte, Musicals Tanzshows bis zu Tagungen und Kongressen, ein Besuch der Konzert-und Kongresshalle Bamberg ist in jedem Fall empfehlenswert.