Vivaldi - Die vier Jahreszeiten

Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg  

Oskar-Winter-Str. 7
30163 Hannover

Tickets ab 34,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: mbbl concerts, Kottbusser Damm 88, 10967 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 34,20 €

Ermäßigter Preis

je 28,70 €

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 28,70 €

Begleitperson für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Kinder ab 0 Jahre bis einschließlich 16 Jahre, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 50 Prozent.

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den Ermäßigungspreis. Die Begleitperson erhält kostenfreien Eintritt ohne eigenes Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Erleben Sie nicht nur eine, sondern alle vier Jahreszeiten auf einmal! Bei einem unvergesslichen Vivaldi-Konzert können Sie den Klängen der „Le quattro stagioni“ und weiterer bekannter Meisterwerke lauschen. Die zweite Hälfte des Konzertes lebt von der Vielfalt der europäischen klassischen Musik. Wir freuen uns auf ein wunderbares konzertantes Erlebnis und laden Sie recht herzlich ein, mit dabei zu sein! Die neue Philharmonie Hamburg wurde 2001 von freischaffenden Berufsmusikern aus aller Welt gegründet. Seitdem hat sich das Orchester einen führenden Platz in der norddeutschen Musiklandschaft erarbeitet und behauptet. Es versteht sich als ein dynamisches Orchester, das von kleineren Besetzungen für Kammerorchester bis hin zu einem großen Symphonieorchester mit Chor ausbaubar ist. Das Herzstück blieb jedoch stets das Kammerorchester, das seit seiner Gründung kaum verändert wurde und sehr gut aufeinander eingespielt ist. Mit zahlreichen Gastauftritten in Spanien, Frankreich, Italien und Südkorea hat es sich einen großen Freundeskreis bei den Zuhörern erworben. Die musikalische Leitung übernimmt der Konzertmeister des Orchesters, Tigran Mikaelyan.

Ort der Veranstaltung

Evangelische Markuskirche Hannover-List
An der Markuskirche 2
30163 Hannover
Deutschland
Route planen

Die Markuskirche in Hannover hat nicht nur für die Gemeinde große Anziehungskraft, sondern lockt auch immer wieder zahlreiche Gäste aus dem Hannoveraner Umland zu hochkarätigen kulturellen Veranstaltungen in ihr Gemäuer.

Erbaut wurde sie bis 1906 auf einem eigens dafür von der Stadt zur Verfügung gestellten Grundstück. Das monumentale Kirchengebäude erhielt ein Jahr nach der Weihe im Beisein des Kaisers ein Mosaik zur Verzierung.

Der Innenraum der Markuskirche war einst mit reichen neoromanischen Fresken geschmückt, die jedoch im Zweiten Weltkrieg verloren gingen. Seitdem wird das Innere des Doms von den Farben wechselnder Anstriche beherrscht.