vision string quartet

Eisenbahnstraße 15
88048 Friedrichshafen

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets


Event info

SA\16.05.20\19:30
vision string quartet
Jakob Encke Violine \ Daniel Stoll Violine \ Sander Stuart Viola \ Leonard Disselhorst Violoncello

Samuel Barber: Adagio for Strings aus: Streichquartett op. 11
Maurice Ravel: Streichquartett F-Dur op. 35
vision string quartet: Jazz- & Pop-Bearbeitungen

Das vision string quartet, gegründet 2012, hat sich innerhalb kürzester Zeit in der internationalen Streichquartett-Szene etabliert. Mit ihrer einzigartigen Fähigkeit, mühelos zwischen dem klassischen Streichquartett-Repertoire, ihren Eigenkompositionen und Arrangements aus Jazz, Pop und Rock zu wechseln, stellen die vier jungen Musiker aus Berlin die klassische Konzertwelt auf den Kopf. Das Streichquartett, das sich zugleich als Band versteht, zeichnet sich zudem durch vielfältige Konzertformate aus. Neben klassischen Konzerten auf renommierten Konzertbühnen, wirken sie in Ballettkooperationen unter John Neumeier mit, spielen Konzerte im Licht- und Videodesign von Folkert Uhde im Berliner Radial-System oder der Elbphilharmonie oder auch „Dunkelkonzerte“ in völliger Finsternis. 2016 gelangen dem Quartett zwei sensationelle Wettbewerbserfolge: Es gewann beim Felix Mendelssohn Bartholdy-Wettbewerb, Berlin, und beim Concours de Genève jeweils den 1. sowie alle Sonderpreise, 2018 wurde dem Ensemble der Kammermusikpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung verliehen.

© Tim Klöcker

Location

Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

In Friedrichshafen, im Stadtteil Fischbach, steht ein Bahnhof der besonderen Art. Züge halten hier schon lange nicht mehr, denn seit 20 Jahren ist der Bahnhof Fischbach die „Haltestelle für Gastronomie und Kultur“.

Am 3. Juli 1993 wurde die kultige Location eröffnet. Neben einem reichhaltigen gastronomischen Angebot, welches für das leibliche Wohl der Gäste sorgt, bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm alles von Konzerten über Theater, Kabarett bis hin zu Tanzabenden oder Mottoparties. Inhaber und Manager Peter Bertchtold war von Anfang an die treibende Kraft und hat den Bahnhof Fischbach zu dem gemacht, was er jetzt ist. Oft hat er dabei seinen Riecher für neue Talente unter Beweis gestellt: So hat er schon Bands wie Jennifer Rostock, Silbermond, Wir sind Helden oder Comedians wie Bülent Ceylan, Atze Schröder und Michael Mittermaier auf die Bühne gelockt, als diese noch kaum jemand kannte. Mittlerweile gibt´s hier nicht mehr nur den Show-Nachwuchs, sondern auch regional wie national bekannte Künstler und Gruppen zu sehen, die das Publikum zu begeistern wissen.

Feinste Speisen und beste Unterhaltung in intimer Atmosphäre. Beides gibt’s im Bahnhof Fischbach – die Adresse für alle, die es gut mit sich meinen.