Vineta - Der Tag des Königs

Vineta - Der Tag des Königs Damals als Vineta noch ein Fischerdorf war, war es auch ein Ort besonderer Magie. Von hier trat der König seinen Siegeszug an, an diesen Ort kommen Menschen und bringen Gaben aus Gold und Silber in der Hoffnung, dass diese Spende ihnen Glück bringt. Aber diese Spenden verschwinden – die Königin der Diebe räumt sie einfach beiseite. Sie nutzt sie auch nicht für sich. Was will sie? Ganz einfach, sie ist der Meinung, Reichtum verdirbt die Menschen. Da kehrt der König in hohem Alter nach Vineta zurück und möchte aus diesem Ort eine überaus prächtige Stadt machen, das Zentrum der Wissenschaften, der Finanzen, der Künste. Doch wer soll hier herrschen? Drei Kinder hat der König – jedes ist ihm gleich lieb. So bricht er sein Amulett in drei Teile. Wem es gelingt, dieses Amulett zu einem Ganzen zu fügen, der soll herrschen. Insgeheim hofft der König, dass die Kinder gemeinsam herrschen werden – aber daraus wird wohl nichts. Zumal auch die Königin der Diebe Zwietracht sät, sie möchte nicht, dass an ihrem Ort Vineta, diese große Stadt entsteht. So viel Trubel und Touristen sind einfach nicht ihr Ding. Also ist wieder fröhlicher Ärger vorprogrammiert – und das mit Musik, Tanz und Lasershow. Übrigens ist diesmal auch ein Wasserfall auf der Bühne geplant.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.