Vincent Pfäfflin - „Nicht mehr ganz so dicht“ Tour 2018

Vincent Pfäfflin  

Schlitzerstr. 81
36039 Fulda

Tickets ab 24,00 €

Veranstalter: Kreuz Fulda, Rangstraße 4, 36037 Fulda, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 24,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Vincent Pfäfflin zählt nun wirklich nicht zu den schnellsten Erdbewohnern aber mit seiner introvertierten, ruhigen und frischen Art mischt er die deutsche Comedylandschaft zurzeit gehörig auf. Als Gewinner des „ RTL Comedy Grand Prix 2015“ und Preisträger der „Quatsch Talentschmiede 2014“ steht seiner Karriere zum Stand-Up-Comedian nichts mehr im Wege.

In Amerika aufgewachsen, stand Vincent Pfäfflin bereits in New York beim „Gotham Comedy Club“ auf der Bühne. Humor, Stil und Lässigkeit sind von der amerikanischen Stand-Up-Szene geprägt und verleihen seinem Comedyprogramm den besonderen Pfiff. Vincent Pfäfflin erzählt hierbei, gelangweilt langsam und etwas phlegmatisch wirkend, von seinen alltäglichen Beobachtungen, dem Anpassen an eine neue Kultur sowie den unterschiedlichen und zugleich merkwürdigen Interpretationen der deutschen Sprache. Mit hoher Witzdichte, raffinierten Wortspielen, ironischen Pointen und schlagfertigen Onlinern möchte er nun das deutschsprachige Publikum für sich erobern.

Erlebt also das stressfreie Ritalin-Model live und lasst Euch vom angesagtesten Comedy- Newcomer der Gegenwart mitreißen. An Vincent Pfäfflin wird definitiv keiner mehr vorbeikommen.

Ort der Veranstaltung

KUZ Kreuz
Schlitzerstraße 81
36039 Fulda
Deutschland
Route planen

Das Kulturzentrum Kreuz bildet das Zentrum der kulturellen Szene in Fulda. Ein breites Angebot an Konzerten, Filmvorführungen, Nachtklubs und Gastronomiebetrieben garantiert beste Unterhaltung!

Das Kulturzentrum Kreuz entstand aus der Idee, mithilfe einer Kneipe Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Nach einem Jahr entschlossen sich die Besitzer jedoch, das Kneipenkonzept weiter auszubauen, da es in Fulda an Treffpunkten für Studenten mangelte. In den Folgejahren wurde ein angrenzender Biergarten eröffnet und zwei neue Säle gebaut, die als Veranstaltungsorte genutzt werden konnten. Danach ging man dazu über weitere Lokale in Fulda zu mieten, was die Gründung der Kreuz Kultur- und Gaststätten GmbH nach sich zog. Heute zählen zum Kulturzentrum zahlreiche Gaststätten, Cafés, Barbetriebe und Clubs, die das kulturelle Geschehen in Fulda mitbestimmen. Als Forum für verschiedene Musikrichtungen steht das Kulturzentrum allen offen und durfte in seiner Vergangenheit bereits die Ärzte, die Toten Hosen, Silbermond oder die Fantastischen Vier willkommen heißen.

Über 30 Jahre schon steht das Kulturzentrum Kreuz in Fulda für abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen. Die Räume können gerne auch für Firmenevents oder Familienfeiern gemietet werden.