Vincent Pfäfflin - "Nicht mehr ganz so dicht"

Lister Meile 4
30161 Hannover

Tickets ab 26,00 €

Veranstalter: Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 26,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Vincent Pfäfflin zählt nun wirklich nicht zu den schnellsten Erdbewohnern aber mit seiner introvertierten, ruhigen und frischen Art mischt er die deutsche Comedylandschaft zurzeit gehörig auf. Als Gewinner des „ RTL Comedy Grand Prix 2015“ und Preisträger der „Quatsch Talentschmiede 2014“ steht seiner Karriere zum Stand-Up-Comedian nichts mehr im Wege.

In Amerika aufgewachsen, stand Vincent Pfäfflin bereits in New York beim „Gotham Comedy Club“ auf der Bühne. Humor, Stil und Lässigkeit sind von der amerikanischen Stand-Up-Szene geprägt und verleihen seinem Comedyprogramm den besonderen Pfiff. Vincent Pfäfflin erzählt hierbei, gelangweilt langsam und etwas phlegmatisch wirkend, von seinen alltäglichen Beobachtungen, dem Anpassen an eine neue Kultur sowie den unterschiedlichen und zugleich merkwürdigen Interpretationen der deutschen Sprache. Mit hoher Witzdichte, raffinierten Wortspielen, ironischen Pointen und schlagfertigen Onlinern möchte er nun das deutschsprachige Publikum für sich erobern.

Erlebt also das stressfreie Ritalin-Model live und lasst Euch vom angesagtesten Comedy- Newcomer der Gegenwart mitreißen. An Vincent Pfäfflin wird definitiv keiner mehr vorbeikommen.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Fast täglich bietet das Kulturzentrum Pavillon in Hannover eine Veranstaltung und begeistert mit diesem umfangreichen und facettenreichen Kulturprogramm seit Jahren die Hannoveraner.

Das offene Kulturzentrum bietet eine Vielzahl von Highlights für den Kalender: Theater, Kabarett, Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen finden hier statt. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot von Workshops, Projekten und politischen Debatten oder Diskussionsrunden. Deutschlandweit bekannt ist der Pavillon vor allem durch sein seit 1995 jährlich stattfindendes Weltmusikfestival MASALA. Im Kulturzentrum haben zudem das Café Mezzo, eine Zweigstelle der Stadtbibliothek Hannover sowie die theaterwerkstatt hannover e.v. und der workshop hannover e.v. Quartier bezogen.

Das ursprünglich nur als Provisorium errichtete Gebäude des Pavillons beherbergt das Kulturzentrum nun schon seit 1977. Besonders auffällig ist die 2000 zur EXPO installierte Solarstromanlage auf dem Dach des Gebäudes. Der Pavillon verfügt über einen Großen und Kleinen Saal sowie zwei Gruppenräume.