Vincent Pfäfflin - Nicht mehr ganz so dicht

Gwinnerstrasse 5
60388 Frankfurt am Main

Tickets ab 24,00 €

Veranstalter: Agentur 190a GmbH, Eigelstein 135, 50668 Köln, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 24,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen. Bei Schwerbehinderten mit B im Ausweis, erhält die Begleitperson freien Eintritt, benötigt dafür keine eigene Eintrittskarte.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Vincent Pfäfflin zählt nun wirklich nicht zu den schnellsten Erdbewohnern aber mit seiner introvertierten, ruhigen und frischen Art mischt er die deutsche Comedylandschaft zurzeit gehörig auf. Als Gewinner des „ RTL Comedy Grand Prix 2015“ und Preisträger der „Quatsch Talentschmiede 2014“ steht seiner Karriere zum Stand-Up-Comedian nichts mehr im Wege.

In Amerika aufgewachsen, stand Vincent Pfäfflin bereits in New York beim „Gotham Comedy Club“ auf der Bühne. Humor, Stil und Lässigkeit sind von der amerikanischen Stand-Up-Szene geprägt und verleihen seinem Comedyprogramm den besonderen Pfiff. Vincent Pfäfflin erzählt hierbei, gelangweilt langsam und etwas phlegmatisch wirkend, von seinen alltäglichen Beobachtungen, dem Anpassen an eine neue Kultur sowie den unterschiedlichen und zugleich merkwürdigen Interpretationen der deutschen Sprache. Mit hoher Witzdichte, raffinierten Wortspielen, ironischen Pointen und schlagfertigen Onlinern möchte er nun das deutschsprachige Publikum für sich erobern.

Erlebt also das stressfreie Ritalin-Model live und lasst Euch vom angesagtesten Comedy- Newcomer der Gegenwart mitreißen. An Vincent Pfäfflin wird definitiv keiner mehr vorbeikommen.

Ort der Veranstaltung

Batschkapp
Gwinnerstraße 5
60388 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen

Die Batschkapp gehört schon seit Jahren zu den angesagtesten Konzertlocations Frankfurts. Nirvana, Die Toten Hosen, Lenny Kravitz und Marteria haben in diesem Club dem Publikum eingeheizt. Und nachdem die Batschkapp 2013 in ein größeres Gebäude umgezogen ist, können wesentlich mehr Menschen den tollen Konzerten beiwohnen.

Schon seit 1976 gehört die Batschkapp, deren Name sich auf die Dialektbezeichnung für eine Schiebermütze bezieht, zur Frankfurter Club-Szene. Nach fast vierzig Jahren ist der Club aus Eschersheim weggezogen und hat sich in der Gwinnerstraße 5 im Stadtteil Seckbach niedergelassen. Hier präsentiert sich die Batschkapp nun in einem neuen und sehr viel größeren Gewand. In den großen Saal und auf die Empore passen insgesamt 1.500 Besucher. Die Kapazitäten der alten Batschkapp werden schon durch die Empore abgedeckt. Hinzu kommen technische Neuerungen und etwas mehr Komfort. Der Umzug aus den Gemäuern der alten Batschkapp wurde zwar immer wieder kontrovers diskutiert, aber die Verbesserungen, die für das Publikum spürbar sind, haben die Gemüter beruhigt. Die Batschkapp hat auch durch ihren Umzug nichts von ihrem Charme eingebüßt und lockt noch immer mit hochkarätigen Konzerten und Club-Nights.

Erleben Sie hier Konzerte der Extra-Klasse. Die Batschkapp gehört schon seit Jahrzehnten zu den besten Locations Frankfurts und wird mit Sicherheit auch in vielen Jahren noch ein wichtiger Teil der Konzert-Szene sein. Schauen Sie hier auf jeden Fall vorbei – es lohnt sich!