Vince Ebert - Zukunft is the future

Rolandsmauer 26 Deu-49074 Osnabrück

Tickets ab 21,80 €

Veranstalter: Lagerhalle Osnabrück, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Physik, Politikwissenschaft, Philosophie – Das ist doch alles sterbenslangweilig. Nicht mit dem Programm von Vince Ebert! Der Kabarettist befasst sich mit den großen Fragen rund um Natur, Gesellschaft und Politik und präsentiert seine Erkenntnisse mit viel Humor und Wortwitz.

Der gebürtige Unterfranke ist seit Ende der 1990er auf der Bühne zu sehen. Nach einem abgeschlossenen Physikstudium begann Ebert mit seiner Karriere als Kabarettist. Seither feiert er große Erfolge als Komiker, Autor und Moderator. Denn seine Mission ist es, mit seinem großen Allgemeinwissen auf Bildungstournee zu gehen. In enger Zusammenarbeit mit dem gefeierten Kabarettisten Eckart von Hirschhausen, startete Vince Ebert Soloprogramme wie „Urknaller – Physik ist sexy“ oder „Denken lohnt sich“. Dabei begeistert er Laien, aber auch naturwissenschaftliches Fachpublikum.

Vince Ebert hebt sich von den meisten Kabarettisten ab. Er bewegt sich nicht im tiefen Sumpf des flachen Humors. Sein Programm verbindet Bildung, Wissen, Humor und Wortwitz auf einzigartige Art und Weise. Doch sehen Sie selbst. Diesen Mann müssen Sie live erleben!

Ort der Veranstaltung

Lagerhalle
Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In einer ehemaligen Eisenwarenlagerhalle, mitten in der historischen Altstadt Osnabrücks, existiert seit den 70er Jahren eine Kulturinstitution, die sich selbst als Soziokulturelles Zentrum versteht und somit auf die Förderung von künstlerischem Austausch und der Integration verschiedener sozialer Schichten, Nationalitäten und Altersgruppen ausgelegt ist.

Programmvielfalt ist hier mit Sicherheit kein Fremdwort: Es gibt Musik, Theater, Kabarett, Kleinkunst, Veranstaltungen für Kinder und sogar ein Filmkunstkino, das bereits mit dem Kinoprogrammpreis Niedersachsen/Bremen ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus wird auch einiges für kulturelle und politische Bildung getan: Verschiedene Projekte, Vorträge oder Workshops mit unterschiedlichen Themen und Schwerpunkten ermöglichen eine aktive Teilnahme. So kommt die Lagerhalle auf insgesamt 500 Veranstaltungen im Jahr und zählt mehr als 160.000 Besucher aus Osnabrück und der Region. Die Räumlichkeiten des Gebäudes bestehen aus einem 200 m² großen Saal der je nach Bestuhlung zwischen 250 und 450 Personen aufnehmen kann sowie dem „Spitzboden“, der Empore, einem Werkraum und sechs Seminarräumen.

Hier gilt: Kultur für Alle! Egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, Arm oder Reich,… in der Lagerhalle in Osnabrück ist jeder Mensch willkommen.