Vida! - Die Showsensation aus Argentinien: Rhythmus, Musik und Tanz

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

Tickets from €24.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro, Stadtmarkt 7, 38300 Wolfenbüttel, Deutschland

Tickets


Event info

Die Showsensation aus Argentinien: Rhythmus, Musik und Tanz

Choreograf, Tänzer und Multiinstrumentalist Luis Pereyra hat ein ausdrucksstarkes neues Werk geschaffen mit brandneuen Choreografien. Aufregend. Verführerisch. Mit noch mehr Rhythmus und Tanz, dicht an den Wurzeln der magischen Kultur Argentiniens. Ein Werk, brillant interpretiert von der herausragenden Compagnie, an deren Spitze die Startänzer Nicole Nau und Luis Pereyra selber stehen.

Sie bringen uns den echten Tango Argentino in seiner magischen puren Form zurück, der in den 70er-Jahren die Welt eroberte. Mann und Frau im Bann einer stolzen Umarmung, bei der Beine auf atemberaubende Weise ineinandergreifen. Emblematische Rhythmen Argentiniens, unverfälscht in ihrer kraftvollen puren Form, inszeniert in einem modernen Werk. Pereyra verzichtet auf Allüren und Klischees, überzeugt hingegen durch die Intensität des Ursprungs. Der Blick bleibt gerichtet auf das Wesentliche, die Essenz, das Pure.

»Ganz Argentinien in einem Tanz, ›Vida!‹ macht es leicht, sich hinreißen zu lassen, bis man nicht mehr sitzen mag. Standing Ovations und immer wieder Zwischenapplaus.« (FAZ)

Besetzung: Nicole Nau, Luis Pereyra sowie Ensemble

Fotos: Costa Belibasakis, Arndt Gockisch

Location

Lessingtheater
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Germany
Plan route
Image of the venue

In Wolfenbüttel, der Wirkungsstätte Gotthold Ephraim Lessings, einem der bedeutendsten Dichter der deutschen Aufklärung, existiert seit 1909 das nach ihm benannte „Lessingtheater“ und bereichert das Kulturangebot der Region seitdem mit hochklassigem Theaterprogramm.

Nachdem das Haus im Jahre 2007 aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen wurde, feierte es am 24. Mai 2013 seine Wiedereröffnung. Vor allem technisch wurden das Gebäude und die Bühne auf den neusten Stand gebracht, ohne dabei jedoch das historische, denkmalgeschützte Erscheinungsbild zu verändern. Auf der flexibel nutzbaren Bühne, sollen nun jährlich bis zu 170 Veranstaltungen wie beispielsweise Theateraufführungen oder Konzerte stattfinden. Außerdem werden theaterpädagogische Projekte angeboten, die sich vor allem an Schüler und Lehrer, aber auch an sonstige Theaterbegeisterte und –interessierte richten um diesen die Welt des Theaters näher zu bringen sowie erste Schauspiel- oder Tanzerfahrung zu verschaffen.

Lessing hat das deutsche Theater mit seinen Stücken wie „Nathan der Weise“, die auch heute noch aufgeführt werden, maßgeblich geprägt. Das Lessingtheater ist jedoch nicht nur für Lessing-Liebhaber, sondern aufgrund seines vielfältigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsangebots für alle Freunde der Kultur absolut empfehlenswert.