Victor Hugo: Rede zum Friedenskongress 1849

Theresienstraße 12
94032 Passau

Tickets from €7.70

Event organiser: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V., Bahnhofstraße 32, 94032 Passau, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €7.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Diese Veranstaltung ist von allen o. g. Ermäßigungen ausgenommen.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

"Der Tag wird kommen, an dem man die Kanonen in den Museen zeigen wird"


Stefan Sieh, Rezitation
Kammerchor "Dyškanti" Budweis, Ltg. Dr. Martin Horyna
Passauer Studentenchor, Ltg. Dr. Marius Schwemmer

Als Vorspiel zum "Glöckner von Notre Dame", den das Landestheater Niederbayern am gleichen Abend als
Premiere gibt, liest der Schauspieler Stefan Sieh, Ensemblemitglied des Landestheaters, Auszüge aus Victor Hugos Rede zum Friedenskongress 1849. Darin entwirft der französische Schriftsteller Visionen eines in Frieden, Demokratie und Wohlstand dauerhaft vereinten Europas - eine Vision, die zum Teil Realität geworden ist und bis heute nichts von ihrer Kraft verloren hat. Musikalisch umrahmt wird die Lesung vom Kammerchor "Dyškanti" aus Budweis und vom Passauer Studentenchor, die auf Einladung der Europäischen Wochen ein Kennenlern- und Probenwochenende in Passau verbringen.
Dauer: ca. 40 Minuten

Foto: Peter Litvai

Location

Ev.-Luth. Stadtpfarrkirche St. Matthäus
Theresienstraße 12
94032 Passau
Germany
Plan route

Mitten in der Passauer Altstadt ragt die Stadtpfarrkirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Passau über die umstehenden Gebäude hinaus. Jeden Sonntag treffen sich hier die Gemeindemitglieder der Sankt Matthäus Gemeinde in Passau. Zudem ist die Kirche immer wieder Treffpunkt für musikalische und gesellschaftliche Veranstaltungen.

Mitte des 19. Jahrhunderts vom berühmten bayerischen Architekten Friedrich Bürklein entworfen, steht die Kirche nun seit über 150 Jahren in Passau und ist ein Zentrum für evangelische Christen aus der Region. Sowohl von außen, als auch von innen strahlt die Kirche Schönheit und Würde aus. Helle Farben und viel Licht gestalten die Fassade und den Innenraum. Eine hochwertige Orgel und sehr schöne Akustik machen Musikveranstaltungen in der Stadtpfarrkirche beliebt bei Besuchern und Musikern.

Die Kirche liegt am Rande einer Fußgängerzone und ist somit am besten zu Fuß zu erreichen. Der Hauptbahnhof Passau liegt 700 m von der Kirche entfernt und kann deshalb sehr gut zur Anreise genutzt werden.