Verlorene Liebesmühe

Komödie von William Shakespeare | Shakespeare Company  

Rosental 6-8
87600 Kaufbeuren

Tickets from €5.00
Concessions available

Event organiser: Kulturring Kaufbeuren e.V., Kaisergäßchen 12 - 14, 87600 Kaufbeuren, Deutschland

Tickets


Event info

Ein witziges, wortgewandtes und wohlgelauntes Stück Sommertheater. Zwischen Ferdinand, König von Navarra mit seinen zwei Hofherren und Isabelle, Prinzessin von Frankreich mit ihren zwei Hofdamen entbrennt die Liebe dreifach. Und dies, obwohl die Herren schworen, drei Jahre lang enthaltsam zu leben. Zuerst verheimlichen die verliebten Männer den Eidbruch, doch dann beschließen sie, die Damen zu freien. Auf einem Fest tauchen sie maskiert auf. Die ebenfalls maskierten Frauen haben Geschenke vertauscht, so dass die Herren sich blamieren, weil sie der jeweils Fal-schen ihre Liebe gestehen. Natürlich ließe sich der Komödienschluss leicht erahnen, doch es kommt anders...

Location

Stadttheater Kaufbeuren
Rosental 6-8
87600 Kaufbeuren
Germany
Plan route
Image of the venue

Am nordöstlichen Rand des bayrischen Allgäu liegt, zwischen München und Lindau, die kreisfreie Stadt Kaufbeuren. Hier erwarb die „Dramatische Liebhabergesellschaft“ 1805 das ehemalige städtische Gerätehaus und ließ es zu einem Theater ausbauen. Seither lockt das Stadttheater Jahr um Jahr tausende Besucherinnen und Besucher nach Kaufbeuren.

Das denkmalgeschützte Spielhaus liegt am Rande der Altstadt Kaufbeurens im Rosental. Kleinod des Stadttheaters ist der noch heute verwendete und von Hoftheatermaler Joseph Hungermüller bemalte Bühnenvorhang aus dem Jahr 1805, der als ältester Bühnenvorhang in Deutschland gehandelt wird. Des Weiteren verfügt das Theater über modernste Ausstattung im Bereich Bühnen- und Veranstaltungstechnik. Mit Auto, Bus und Bahn bequem zu erreichen steht einem Aufenthalt im Stadttheater Kaufbeuren nichts im Weg.

Ein vielseitiges Programm und unvergessliche Momente erwarten Sie hier. Machen Sie sich auf und gestatten Sie der Stadt Kaufbeuren und ihren ansehnlichem Stadttheater einen Besuch ab.