VERLÄNGERUNG Jahreskarte - Ermäßigt

Georg-Herrmann-Allee 101
14469 Potsdam

Tickets from €12.00 *

Event organiser: BgA Volkspark der Stadt Potsdam c/o Entw.trä. Bornstedter Feld GmbH, Pappelallee 4, 14469 Potsdam, Deutschland

Select quantity

Jahreskarte

Azubi *

per €12.00

Schüler *

per €12.00

Studenten *

per €12.00

Schwerbehinderte *

per €12.00

Grundsicherungsleistungen *

per €12.00

Soz. freiw. Dienste *

per €12.00

Anwohner *

per €12.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Bitte beachten Sie, dass die Jahreskarte für den Volkspark Potsdam nicht übertragbar und nur vollständig ausgefüllt (inkl. Passbild) gültig ist. Mit dem Erwerb der Jahreskarte über reservix.de haben Sie ebenfalls einen vorübergehenden Beleg bzw. auch die Möglichkeit erhalten ein Onlineticket (App) herunterzuladen, beides ersetzt jedoch nicht die von zeitnahe zugestellte Jahreskarte.

Bitte beachten Sie dabei, dass für die Buchung, die Zahlung sowie die Versendung der Tickets einige Tage vergehen. Also rechtzeitig buchen bzw. einen ausreichenden Zeitraum zwischen Buchung und Gültigkeitsbeginn einplanen.

Die Jahreskarten gelten nicht bei kostenpflichtigen Sonderveranstaltungen. Kinder unter 18 Jahren haben ab 01.01.2019 freien Parkeintritt.

Anspruch auf den ermäßigten Tarif haben ab 01.01.2019 nur noch volljährige Auszubildende, SchülerInnen, Studierende, Teilnehmende an sozialen/ökologsichen Freiwilligendiensten (z.B.: FSJ, FÖJ), Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte (neu: ab 50 % GdB) und Anwohner:
Bewohner des Entwicklungsgebiets Bornstedter Feld in Potsdam:
Alexander-Klein-Straße
Am Golfplatz, nur Plattenbauten
Am Jungfernsee An der Einsiedelei
Am Reiherbusch
Am Schragen
An der Esplanade
An der Roten Kaserne
An den Gärten
Angermannstraße
Annemarie-Wolff-Platz
August-Bonnes-Straße
Bartholomäus-Neumann-Straße
Bienenwinkel
Brentanoweg 10 – 13
Bruno-Taut-Straße
Carl-Adam-Petri-Straße
Carl-Christian-Horvath-Straße
Carl-Gustav-Jacobi-Straße
Charles-Tellier-Platz
David-Gilly-Straße
Dennis-Gabor-Straße
Eduard-Engel-Straße
Emmy-Noether-Straße
Erich-Arendt-Straße
Erich-Mendelsohn-Allee
Erwin-Barth-Straße, NICHT zwischen Kirschallee und Orville-Wright-Straße
Ferdinand-Jühlke-Weg
Fintelmannstraße
Fliederweg
Friedrich-Klausing-Straße
Friedrich-Kunert-Weg
Fritz-Encke-Straße, NICHT zwischen Kirschallee und Orville-Wright-Straße
Fritz-von-der-Lancken-Straße
Georg-Hermann-Allee
Georg-Potente-Weg
Gertrud-Feiertag-Straße
Graf-von-Schwerin-Straße
Gustav-Meyer-Straße
Hannes-Meyer-Straße
Hans-Kölle-Weg
Heinrich-Zeininger-Straße
Heisenbergstraße
Hermann-Göritz-Straße
Hermann-Mächtig-Straße, NICHT Hausnr. 4 und 6, d.h. NICHT zwischen Kirschallee und Orville-Wright-Straße
Hermann-Mattern-Promenade
Hermann-Kasack-Straße
Hermann-Weyl-Straße
Herta-Hammerbacher-Straße, NICHT Hausnr. 2, 3 und 6, d.h. NICHT zwischen Kirschallee und Orville-Wright-Straße
Horst-Bienek-Straße
Jochen-Klepper-Straße
Johannes-Lepsius-Straße
Johann-Goercke-Allee
Jakob-von-Gundling-Straße
Karen-Jeppe-Straße
Karl-Krieger-Straße
Kiepenheuerallee
Kirschallee 7 – 10, 174 – 176
Konrad-Wachsmann-Straße
Konrad-Zuse-Ring
Kutscherweg
Kurt-von-Plettenberg-Straße
Ludwig-Boltzmann-Straße
Ludwig-Lesser-Straße
Luzernstraße
Max-Wundel-Straße
Melchior-Bauer-Straße, NICHT Hausnr. 2, 2A, 4 und 4A, d.h. NICHT zwischen Kirschallee und Orville-Wright-Straße
Mies-van-der-Rohe-Straße
Moritz-von-Egidy-Straße
Nedlitzer Holz
Nedlitzer Straße
Neue Kirschallee
Nietnerstraße, NICHT Hausnr. 1 – 6, d.h. NICHT zwischen Kirschallee und Orville- Wright-Straße Orville-Wright-Straße, östliche Straßenseite (gerade Hausnummern)
Opolestraße
Paul-Engelhard-Straße
Pappelallee
Peter-Behrens-Straße
Peter-Huchel-Straße
Reiherbusch 1 – 9
Reinhold-Schneider-Straße
Reitbahnstraße
Richard-Schäfer-Straße
Rudolf-Kierski-Straße
Ruinenbergstraße
Salzmannweg
Sattlerstraße
Schlegelstraße, nur nördlich des Voltaireweges
Schmiedegasse
Stechlinweg
Theodor-Echtermeyer-Straße
Ulanenweg
Von-Klitzing-Straße
Viereckremise
Vogelweide
Voltaireweg, nur ehemaliges Lazarett
Walter-Funcke-Straße
Zum Exerzierhaus
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Mit der Jahreskarte 365 Tage lang bequem den Volkspark genießen.

Bei der Jahreskarte für den Volkspark Potsdam können Sie selbst über den Zeitraum der Gültigkeit entscheiden. Einfach den gewünschten Gültigkeitsbeginn bei der Buchung angeben, danach ist die Karte ein komplettes Jahr gültig. Bitte beachten Sie dabei, dass für die Buchung, die Zahlung sowie die Versendung der Tickets einige Tage vergehen. Also rechtzeitig buchen bzw. einen ausreichenden Zeitraum zwischen Buchung und Gültigkeitsbeginn einplanen.

Die Jahreskarten gelten nicht bei kostenpflichtigen Sonderveranstaltungen.

Mit dem Kartenerwerb erhalten Sie folgende Vergünstigungen:
- 50 % Rabatt bei den Sonderveranstaltungen „Drachenfest“ und „Herbstfest“ im Volkspark,
- 15% Rabatt beim Besuch der Biosphäre.

Darüber hinaus gibt es einen Bonus von einem bzw. zwei Euro (Treuetarif) für alle Volkspark-Fans, die schon eine Jahreskarte haben und innerhalb von vier Wochen nach Ablauf der alten Karte eine neue Jahreskarte bestellen.

Zum Ablauf:
Sie buchen das / die von Ihnen gewünschte Jahreskarte(n) und bezahlen zügig den Rechnungsbetrag. Nach Eingang des Rechnungsbetrages werden die Karten umgehend per Post versendet.

Event location

Volkspark Potsdam
Georg-Hermann-Allee 101
14469 Potsdam
Germany
Plan route

Der Volkspark Potsdam ist ein Paradies für Jung und Alt, denn hier kann flaniert, gefaulenzt, gespielt, erlebt und gelebt werden. Das Angebot an spannender Freizeitgestaltung ist groß und reicht von Sport & Spiel mit Disc-Golf-Parcours oder Beachvolleyballfeldern über Kunst für Entdecker bis hin zu Naturoasen für Genießer.

Die Tore zum Park öffneten sich erstmals im Frühjahr 2001, als hier die Bundesgartenschau stattfand und neue Maßstäbe setzte. Seitdem wurden die 65ha Landschaft zum beliebtesten Freizeitpark der Landeshauptstadt. Jährlich besuchen mehr als 360.000 Erholungssuchende, Fitness- und Sportbegeisterte, Gartenfreunde und Blumenliebhaber mit Familie und Freunden den Volkspark Potsdam. Ergänzt wird das attraktive Programm durch mehr als 100 Veranstaltungen, die den Park als Open-Air-Bühne nutzen. Klassiker des Kulturprogramms sind unter anderem die „Potsdamer Feuerwerksinfonie“ und das „Internationale Drachenfest“, die Tausende von Fans anziehen.

Und natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt, wenn einen nach der Entdeckungsreise durch den Park oder nach spannenden Sporterlebnissen Hunger und Durst überkommt. Das Café am Wasserspielplatz oder der charmante Gastrowagen „Goldfisch“ sorgen für Ihr Wohl! Sie erreichen den Volkspark Potsdam bequem mit der Straßenbahn und auch für ausreichend Parkmöglichkeiten ist natürlich gesorgt. Einem erlebnisreichen Tag im Volkspark Potsdam steht also nichts mehr im Wege!