Verführung ist die wahre Gewalt - Ein liebestoller Spaziergang

Theater der Stadt Aalen  

Bahnhofstr. 7
73457 Essingen

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen e.V., Postfach 41, 73455 Essingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schwerbehinderte sowie Schüler und Studenten
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Im Theater der Stadt Aalen gibt es die Tradition eines szenischen Spaziergangs im Grünen. Im Jahr der Rems-Gartenschau bindet man den Schlosspark in Essingen in diese Tradition mit ein.

Man will uns im wahrsten Sinne des Wortes in Bewegung bringen
und an verschiedenen Orten des neu gestalteten Schlossparks die Liebe in den Werken von Schiller, Kleist und anderen Klassikern präsentieren.

Die Besucher werden durch eine Figur von Station zu Station geführt und treffen dort auf Emilia Galotti, Ferdinand und Luise, Fräulein Julie und viele andere Liebende der Weltliteratur. Ob Romeo und Julia auch dabei sind? Kommen Sie und finden Sie es selbst heraus.

Fünf Schauspieler/innen des Theaters der Stadt Aalen werden in dem wunderbaren Ambiente des Schlossparks das menschliche Beziehungsgeflecht von Liebe und Verführung offenbaren.

Kommen Sie und begleiten Sie uns auf diesem liebestollen Spaziergang!

Ort der Veranstaltung

Schloss-Scheune Essingen
Bahnhofstraße 7
73457 Essingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Historisches Gemäuer trifft auf moderne Einrichtung, Klassik trifft auf Jazz: Die Schloss-Scheune in Essingen begeistert Kulturfreunde weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus mit einem bunten Kulturprogramm in einzigartiger Atmosphäre. Hier ist mit Sicherheit auch etwas für Sie dabei!

Essingen liegt im Westen der Kreisstadt Aalen. Im Herzen des Dorfes steht die Schloss-Scheune, deren Geschichte mehrere Jahrhunderte zurückreicht. Das renovierte Gebäude erstrahlt in neuem Glanz, ohne den Charme der alten Scheune verloren zu haben. Den 180 Personen, die im Innern des Hauses Platz finden, wird ein Programm geboten, das von Kabarett über Lesungen bis zu Konzerten alles zu bieten hat. So vielseitig wie der Veranstaltungskalender ist auch die Wahl der Künstler: Neben preisgekrönten und überregional gefeierten Größen dürfen hier auch Newcomer ihr Können unter Beweis stellen. So spannen die Veranstalter, wie das Gebäude selbst, gekonnt den Bogen zwischen Neuem und Altbekanntem.

Lassen Sie sich die Events in der Schloss-Scheune Essingen auf keinen Fall entgehen. Wenn Sie Kleinkunst mögen, werden Sie dieses Haus lieben!