Special design ticket

Valentine, Dine & Dance - Valentine, Dine & Dance

Palmengartenstraße 11
60325 Frankfurt am Main

Tickets from €198.00

Event organiser: Gesellschaftshaus Palmengarten GmbH & Co. KG, Palmengartenstr. 11, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €198.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Genießen Sie am 14. Februar 2020 den Valentinstag in Frankfurts prunkvollstem Saal - dem historischen Festsaal im Gesellschaftshaus Palmengarten.

Der Abend startet für Sie mit einem Sekt-Aperitif, darauf folgen drei fantastische Gänge, zubereitet von 2-Sternekoch Andreas Krolik aus dem Restaurant Lafleur.
Begleitet wird dieser Abend, mit einer eigens für diesen Abend kreierten Weinauswahl, durch Chef Sommeliére Alexandra Himmel aus dem Lafleur.

Untermalt wird Ihr außergewöhnlicher Valentinstag von der King Kamehameha Club Band, die Ihr Dinner mit stimmungsvoller Livemusik unterspielt. DJane Simone legt nach dem Dinner im Festsaal auf - Tanzen Sie ausgelassen bis in die späten Abendstunden.

3-Gang Gourmetmenü inkl. Aperitif, Wasser, Weinbegleitung, Kaffee
& Entertainment

Die Veranstaltung endet um 01.00 Uhr.

Location

Gesellschaftshaus Palmengarten
Palmengartenstraße 11
60325 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

Idyllisch eingebettet in einem der schönsten Gärten Deutschlands erleben Sie im Gesellschaftshaus Palmengarten unvergessliche und unbeschwerte Stunden. Das geschichtsträchtige Gesellschaftshaus in Frankfurt am Main ist der ideale Ort für Veranstaltungen aller Art. Konzerte, Hochzeiten, Kongresse, Bälle oder Galaveranstaltungen werden in den Räumlichkeiten immer ein Erfolg.

Zentral und verkehrsgünstig in der hessischen Finanz- und Wirtschaftsmetropole Frankfurt am Main gelegen, überzeugt das Gebäude, am Rande des traumhaften Palmengartens, mit einem einzigartigen Architektur-Mix aus Neo-Renaissance und Bauhaus-Stil. Das Herzstück bildet der historische, spätklassizistische Festsaal, dem ebenfalls die prachtvollen Neo-Renaissance-Ornamente einen unverwechselbaren Charakter verleihen. Neben dem Festsaal verfügt das Haus noch über weitere Räume, die allesamt mit technischen Raffinessen ausgestattet sind. Ganz besonders die Räume „Lilie“ und „Orchidee“ schaffen mit ihrer modernen Sachlichkeit den perfekten Kontrast zum imposanten Festsaal und runden das Gesellschaftshaus zu einem zeitgemäßen Veranstaltungszentrum ab. Das Caféhaus Siesmayer lädt mit einem breiten Angebot an regionalen Gerichten, feinsten Torten und Backwaren zum Genießen ein und im Restaurant Lafleur werden exquisite Gourmetspeisen in einem eleganten Ambiente serviert. Im öffentlichen Parkhaus Palmengarten, etwa fünf Gehminuten vom Gebäude entfernt, stehen den Besuchern ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Auch die U-Bahn-Station „Westend“ sowie die U-Bahn-, Straßenbahn- und Bushaltestelle „ Bockenheimer Warte“ befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Kommen Sie in das „Grüne Herz“ der Stadt Frankfurt und lassen Sie sich von der Architektur, dem vielfältigen Veranstaltungsprogramm und den kulinarischen Köstlichkeiten im Gesellschaftshaus Palmengarten beeindrucken.