Uwe Steimle, Günther allein zu Haus

Gastspieldirektion Rössner & Hahnemann  

Schlossplatz
06366 Köthen

Tickets ab 28,60 €

Veranstalter: Köthen Kultur und Marketing GmbH, Schlossplatz 5, 06366 Köthen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Dresdner Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle gehört lange zur Creme und ersten Garnitur sächsischer Komödianten. Große, landesweite Popularität und Publikumsgunst genießt Uwe Steimle an der Seite von Kurt Böwe, jetzt mit Henry Hübchen, als Hauptkommissar der TV-Krimiserie 'Polizeiruf 110' und dem Kino/TV- 6-Teiler Heimat 3.

Seit 1992 textet Steimle die Dialoge der Kultfiguren Bähnert und Zieschong für die mdr TV-Serie 'Ostalgie' und war mit gleichnamigem Programm gemeinsam mit Tom Pauls auf zahllosen Kabarettbühnen zu erleben. 1997 sind seine pointierten Texte beim Eulenspiegel Verlag unter dem Titel 'Uns fragt ja keener - Ostalgie mit Frau Bähnert und Herrn Zieschong' als Buch erschienen.

Sein Kabarettprogramm 'Günther allein zu Haus' feiert landesweit auf allen wichtigen Kleinkunstbühnen und in Theatern wahre Triumphe: Uwe Steimle führt mit diesem Programm die Figur der TV- 'Ostalgie'-Serie Ilse Bähnert und Günther Zieschong weiter und ist nunmehr als 'Günther (Zieschong) allein zu Haus'. Dem langzeitarbeitslosen ehemaligen Parteisekretär wurde der Posten eines Kirchenführers angeboten...Während eines vorweihnachtlichen Home-Trainings verfranzt sich diese tragikomische Figur vollends: Hausordnung mit J. S. Bach, Puppenweihnacht mit Ernst Busch. Freuen Sie sich auf tragische Geschichen zum totlachen komisch.

Ort der Veranstaltung

Johann-Sebastian-Bach-Saal
Schlossplatz 5
06366 Köthen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Kaum ein anderer Bürger hat in Köthen so viel bewirkt wie Johann Sebastian Bach. Die Stadt hat dem wohl berühmtesten Komponisten der Barockzeit einen Veranstaltungssaal im Schloss Köthen gewidmet, in dem Konzerte, Vorträge oder Tagungen einen entsprechend feierlichen Rahmen finden.

Das im März 2008 eröffnete Veranstaltungszentrum im Schloss Köthen bietet gleich drei Veranstaltungsräume für die unterschiedlichsten Kulturevents an. Der größte davon, der Johann-Sebastian-Bach-Saal, zeichnet sich durch eine exzellente Raumakustik aus und bietet, je nach Bühnenvariante, Platz für bis zu 440 Gäste. Der in Holz verkleidete Raum schafft zusammen mit viel natürlichem Tageslicht eine warme Atmosphäre, in der Besucher entspannt die Veranstaltung genießen können.

Der Johann-Sebastian-Bach-Saal liegt direkt im Stadtzentrum von Köthen, nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt.