Unidram 2019 Tagesticket Sa, 02.11.2019

Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam

Tickets from €34.00
Concessions available

Event organiser: T-Werk e.V. Internationales Theater- u. Theaterpädagogikzentrum, Schiffbauergasse 4 E, 14467 Potsdam, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Erwachsener

per €34.00

Ermäßigt

per €22.00

Schüler

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung wird gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt für: Studenten, Auszubildende, FSJler, Arbeitslose, Hartz IV Empfänger, Schwerbeschädigte und Rentner
print@home after payment
Mail

Event info

Bitte nach Ticketerwerb die gewünschten Einzelveranstaltungen unter Angabe ihres Namens unter 0331-719139 oder ticket@t-werk.de buchen, nur so können wir Ihnen eine Platzgarantie gewährleisten.

Programm Samstag 02.11.2019

18.00 Uhr
Livsmedlet theatre / Invisible Lands

19.00 Uhr
LIGNA / Rausch und Zorn. Studien zum autoritären Charakter Interaktives

19.15 Uhr
Iona Kewney / Waschhaus Arena Black Regent

19.30 Uhr
Trickster-p / Twilight Szenische

20.30 Uhr
Teatr Usta Usta Republika / The Cycle (Open Air)

21.45 Uhr
Théâtre de l´Entrouvert / ANYWHERE

21.45 Uhr
BOT / LEAK

23.00 Uhr
Tanga Elektra / Konzert EINTRITT FREI

24.00 Uhr
UNIDRAM-Abschlussparty mit DJ Katjuscha

Location

T-Werk Potsdam
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue

Das T-Werk in Potsdam steht seit seiner Gründung für innovatives und zeitgemäßes Kulturprogramm der Extraklasse. Anders lässt sich das reichhaltige Angebot aus Theateraufführungen, Tanzperformances, Konzerten und Kleinkunst nicht beschreiben.

Ab dem Zeitpunkt, als das T-Werk 2004 eine eigene Spielstätte in der bekannten Schiffbauergasse erhielt, sprießen Jahr für Jahr vielfältige Produktionen aus dem dortigen Kulturboden. Das Besondere: Der Spielplan versteht sich als generationsübergreifendes Konzept und bietet Inszenierungen für alle Altersgruppen. Weitere Highlights bilden die alljährlichen Festivals und Langen Nächte, die ein Garant für begeisterte Besucherinnen und Besucher sind. Wer auch nur einen Funken Kulturfreude in sich trägt, muss diese Hochburg besuchen.

Dazu kommt noch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Von der nächstgelegenen Haltestelle sind es nur wenige Gehminuten zum T-Werk. Anreisende mit einem Privatfahrzeug finden kostenpflichtige Parkmöglichkeiten am Süd-Eingang der Location.