Unheilig & The Dark Tenor - auf Zeitreise

Unheilig & The Dark Tenor  

Hannoversche Str. 11
28309 Bremen

Tickets ab 39,75 €

Veranstalter: HEADLINE Brunner, Nöth & Verseck GbR, Rheinaustr. 122, 53225 Bonn, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 39,75 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Spielstätte ist nicht barrierefrei und daher für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die unheiligen Musiker (Henning, Licky und Potti) begeben sich mit The Dark Tenor und seiner Band auf eine musikalische Zeitreise durch fast zwei Jahrzehnte unheiliger und dunkler Musikgeschichte beider Bands.

In wenigen, auserlesenen Konzerthallen werden beide Bands auf dieser Tournee zu einer Union mit klassischen und rockigen Elementen verschmelzen. Viele UNHEILIG und THE DARK TENOR Hits werden in dieser einzigartigen Show auf eine völlig neue Art und Weise interpretiert und dargeboten. Manchmal in englischer Sprache und manchmal mit deutschen Vocals singt The Dark Tenor UNHEILIG Songs. Manchmal klassisch angehaucht und manchmal hart und rockig. Viele der bekannten Unheilig Hits werden auf eine völlig neue Art und Weise musikalisch inszeniert. Eine Auswahl Songs aus den Anfangstagen von UNHEILIG feiern somit fast 20 Jahre später Bühnenpremiere. Musikalisch große emotionale Momente gepaart mit vielen Erinnerungen sind garantiert.

Die original UNHEILIG Musiker Henning, Potti und Licky und The Dark Tenor mit seiner Band freuen sich auf eine abwechslungsreiche Show. Gemeinsam werden beide Bands die Besucher auf eine besondere und noch nie dagewesene musikalische ZEITREISE nehmen. Eine Tournee, die in dieser Musikerkonstellation einzigartig ist und wahrscheinlich auch für immer bleiben wird.

Im Vorprogramm wird der Newcomer KÖRNER auftreten. Bei dem jungen Künstler aus dem Norden spürt jeder direkt, dass er Musik lebt. Gemeinsam mit seiner Band wird er bei den Shows handgemachte Klänge und moderne Sounds mit tollen deutschen Songtexten verschmelzen. Bei Körner ist es mehr als Pop.

Ort der Veranstaltung

Aladin-Music-Hall
Hannoversche Straße 11
28309 Bremen
Deutschland
Route planen

In der Bremer Aladin-Music-Hall standen bereits internationale und nationale Topstars wie Alice Cooper, Die Fantastischen Vier, Iggy Pop, Simple Minds, Nina Hagen, Nirvana, Johnny Cash, Nazareth und Lynyrd Skynyrd auf der Bühne. Mit einer gelungenen Mischung aus Nostalgie und Innovation bietet der legendäre Veranstaltungsort ein abwechslungsreiches Programm und Unterhaltung für Jung und Alt.

Die Aladin-Music-Hall, die aufgrund der hohen Lautstärke und der viel gespielten Rockmusik auch gerne „Das Dröhn“ genannt wird, ist die älteste und größte Diskothek in Bremen. Aus den Aladin-Lautsprechern schallt seit 1977 nur das Allerfeinste aus Rock, Pop, Klassik, Jazz, Blues und Country. Insgesamt können in den Räumlichkeiten bis zu 3.000 Personen ausgelassen miteinander feiern. Und so tanzen und amüsieren sich etwa 120.000 Gäste jährlich in dem historischen Gebäude, das in den 1920er Jahren als Kino errichtet wurde. Ob Nachwuchsbühne im „Roadhouse“, kleine Feste und reichlich Schlafmöglichkeiten im „Party-Point“ oder völlig abgefahrene Discoabende im „Tivoli“, die verschiedenen Floors des Aladin-Komplexes sorgen für eine umfangreiche Nutzbarkeit und decken jeden Musikgeschmack ab. Als Ausrichtungsort der ARD-Show „Festival des Deutschen Schlagers“ flimmert das Aladin darüber hinaus seit 1998 über deutsche, österreichische und schweizerische Mattscheiben.

Nicht umsonst gilt die Aladin-Music-Hall über die Grenzen der Stadt hinaus als eine geniale Feierlocation, für Musik die nicht nur aus der Konserve kommt. Erlebt Musiker aller Genres und feiert in Bremen bis die Wände wackeln. Einer der vielseitigsten Veranstaltungsorte Deutschlands erwartet Euch.