UNDERGROUND VIII - works in progress - von und mit den Tänzer*innen des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch

Bundesallee 260
42103 Wuppertal

Event organiser: Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Tickets

Karten auf Anfragen in der KulturKarte unter: + 49 202 563 76 66

Event info

Rainer Behr
Titel N.N:
Regie Rainer Behr; entstanden in Zusammenarbeit mit und performed von Emma Barrowman, Andrey Berezin, Milan Nowoitnick Kampfer, Nayoung Kim, Julie Anne Stanzak, Ophelia Young, Tsai-Chin Yu;Gäste: Mohamed Kourouma, Mark Sieczkarek, Hirohiko Soejima; Lichtdesign: Fernando Jacon; Kostüme: Nayoung Kim; Medieninstallation: Kai Fobbe: Techniker/technisch-kreative Realisation: Martin Winterscheidt; Musikauswahl und Bearbeitung: Andreas Eisenschneider


Pau Aran Gimeno
Titel: Brocken (AT)
Konzept/Regie: Pau Aran Gimeno; Tanz/Choreografie N.N.; Kostüme Elisabeth von Blumenthal, Mariola Kopczynski, Marion Kocherscheidt-Quasowski; Lichtdesign: Fernando Jacon; Technik/Requisite: Peter Bellinghausen, Manfred Marcezwski, Gökhan Mihci, David Oswald, Dietrich Röder, Ivan Strenja, Jan Szito, Jo Verlei, Michel Wetzel, Martin Winterscheidt; Ton: Andreas Eisenschneider, Karsten Fischer; Musik: Armand Amar, Greg Haines, Kronos Quartet, Johann Paul von Westhoff Besonderer Dank an: Matthias Burkert, Penelope Cherns, Tim Kienecker, Silvia Munzon López, Consuelo Trujillo


Jonathan Fredrickson
Titel: N.N.
Choreographie: Jonathan Fredrickson
Tanz: Douglas Letheren

Stephanie Troyak
Titel N.N.
Choreographie/Tanz: Stephanie Troyak, John Wannehag
Musik/Komposition: Jordan T. Chiolis

Gala Moody & Michael Carter (Cie.OFEN)
Title: New People - A lo-fi sci-fi comedy about aliens.
Direction: Gala Moody & Michael Carter (Cie.OFEN); Dramaturgie: Marc Wagenbach; Performers: Bénédicte Billiet, Breanna O’Mara, Julie Shanahan, Tsai-Wei Tien and 2 aliens

Location

Kleines Schauspielhaus
Bundesallee 260
42103 Wuppertal
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kleine Schauspielhaus ist Teil der Wuppertaler Bühnen und bietet hochklassiges Sprechtheater in gemütlicher Atmosphäre.

Seit der Spielzeit 2009/10 befindet sich im Foyer des 1966 eröffneten Schauspielhauses in Wuppertal-Elberfeld eine kleinere Spielstätte, das sogenannte „Kleine Schauspielhaus“, mit Platz für 126 Zuschauer.

Diese wird von der Wuppertaler Bühnen GmbH für Schauspiel- und Kammerproduktionen genutzt.