Uli Masuth

„Mein Leben als ICH“  

Kirchstraße 7
34497 Korbach

Tickets ab 21,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kreisstadt Korbach, Sozial- und Kulturamt, Stechbahn 1, 34497 Korbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,00 €

Abendkasse

je 23,00 €

Normalpreis (Ermäßigt)

je 19,00 €

Abendkasse (Ermäßigt)

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

nformationen zu Ermäßigungen:
Für viele Veranstaltungen der Kreis- und Hansestadt Korbach erhalten Schüler und Studenten 5,- € Ermäßigung, Menschen mit Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B oder H erhalten eine Freikarte für die Begleitperson.

Bei ausgewählten Veranstaltungen des vhs-Kulturforums Korbach erhalten Mitglieder, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ebenfalls eine Ermäßigung. Zur Veranstaltung ist jeweils der entsprechende Ausweis mitzuführen.

Inwieweit ermäßigte Karten erhältlich sind, wird aus der Preisinformation der Veranstaltung ersichtlich.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das VHS Kulturforum Korbach präsentiert einen alten Bekannten.
Uli Masuth aus Dresden war schon öfter Gast im Korbacher Bürgerhaus und präsentiert sein neues Programm: Jeder für sich, Gott für uns alle – ist ein geflügeltes Wort, das den ganz normalen Egoismus unter dem großen Himmelszelt beschreibt: Jeder kümmert sich um seinen eigenen Kram und der liebe Gott ist für das große Ganze zuständig.

Ob das die Welt zusammen hält? Denn wo Religion früher für viele Menschen Teil der Lösung war, wird sie heute für die Menschheit oftmals zum Problem. Wo es früher Gebote und Verbote gab, gibt es heute Optionen – und zwar jede Menge.

Kein Wunder, dass Mensch sich Fragen stellt wie: Wohin will ich eigentlich? Denn das wissen wir offenbar immer weniger, sind dafür aber – dank unseres rasanten Lebensstils – immer schneller da. Fragen wie: Welche Rolle spiele ich eigentlich in meinem Leben? Eine Hauptrolle? Eine Nebenrolle? Gar keine Rolle? Wer will das schon, keine Rolle spielen? Sind deshalb so viele Menschen völlig von der Rolle?

Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen ständig selbst foto­grafieren und die Überhöhung des eigenen Ichs stetig zunimmt? Und das nicht nur im Netz. Womit hier keineswegs auf Figuren wie Donald Trump angespielt werden soll.

Wie gut, dass Masuth Meister des rabenschwarzen Humors ist, der natürlich auch die Schwächen des Gutmenschentums bloßlegt und gewaltig gegen den Strich bürsten kann. Mit Masuth als „schwarzem Ritter“ lässt sich Licht ins egozentrische Verwirrungsdunkel bringen ...

Ein Kabarett-Abend mit Musik, ohne Gesang,politisch.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Korbach
Kirchstraße 7
34497 Korbach
Deutschland
Route planen

Das Bürgerhaus Korbach zählt zu den wichtigsten Austragungsstätten der Kleinstadt. Der äußere Eindruck täuscht. Denn beim ersten Blick auf die Westseite wirkt die Location eher wie ein Schulgebäude. Gleich neben der Sankt Nikolai Kirche gelegen, befindet sich das Bürgerhaus inmitten der Korbacher Innenstadt. Das Veranstaltungsangebot ist vielfältig und wechselt stets zwischen Kabarett, Konzert und Kinderprogramm hin und her.

Das Städtchen Korbach im hessischen Norden ist klein. Bietet dafür aber ein erstaunliches Repertoire an mittelalterlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die Stadtkarte erinnert an die Schneckenform der Pariser Innenstadt. Im dicht besiedelten Stadtzentrum tummeln sich zahlreiche Fachwerkhäuser, was den Besucher stets zum Schmunzeln bringt. Ebenso sind das Lengenfelder Tor, der Tylenturm und der Schießhagen einen Abstecher wert. Kulturelles Vergnügen bereitet auch das Museum Korbach, welches in seiner Cross-Over-Architektur aus modernen Glasdächern und altem Mauerwerk dem Besucher die Stadtgeschichte näher bringt.

Das Korbacher Bürgerhaus liegt unmittelbar nördlich der Altstadt und ist über eine Entfernung von 1,2 km vom Bahnhof gut zu Fuß zu erreichen. Autofahrer sollten sich auf gebührenpflichtige Parkplätze einstellen.