Uckermärkische Musikwochen 2017

Wenn sich ein ganzer Landkreis in ein einzigartiges Festivalareal verwandelt, dann ist wieder Zeit für die Uckermärkischen Musikwochen. An unterschiedlichsten Orten werden Konzerte international gefeierter Künstler veranstaltet. Das Programm reicht von Alter Musik über Klassik und Romantik bis hin zur Gegenwart – das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Seit 1992 werden die Musikwochen im Landkreis Uckermark veranstaltet. Der Schwerpunkt des Festivals liegt bei der Alten Musik. Wer jetzt an eingestaubte Werke längst vergessener Komponisten und ermüdende Konzerte in renovierungsbedürftigen Bürgersälen denkt, ist auf dem Holzweg. Künstler aus aller Herren Länder wissen hier mit Virtuosität und Experimentierfreudigkeit zu begeistern. Mal wird eine Opernarie auf einer singenden Säge vorgetragen, mal gehen Renaissancemusik und klassische indische Klänge eine spannende Verbindung ein. Ebenso vielseitig wie das Programm ist auch die Wahl der Veranstaltungsorte: Neben diversen Kirchen werden auch Scheunen, Ställe, Speicher und Mühlen für die Konzerte genutzt. Die Uckermärkischen Musikwochen sind ein Unikat in der deutschen Festivallandschaft. Kaum ein Event kann mit einer solchen Vielfalt und dem dargebotenen Facettenreichtum mithalten. Also, schauen Sie vorbei und erleben Sie unvergessliche Konzerte!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.