Tzimon Barto & Württembergische Philharmonie Reutlingen

Tzimon Barto zählt zu den renommiertesten Pianisten weltweit. Er hatte seinen internationalen Durchbruch Mitte der 1980er-Jahre, als er auf Einladung Herbert von Karajans im Wiener Musikverein und bei den Salzburger Festspielen auftrat. Seitdem spielt er mit den namhaftesten Orchestern und Dirigenten wie z. B. den Berliner Philharmonikern und zuletzt in 2013 mit der Staatskapelle Dresden unter der Leitung von Christian Thielemann. 1989 und 1992 war er bereits Gast bei der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und kehrt nun mit Liszts 2. Klavierkonzert zurück und gibt – wie schon damals – noch ein Gastspiel in Weingarten. Giuseppe Verdi (1813 – 1901): Ouvertüre aus der Oper "Nabucco" Franz Liszt (1811 – 1886): Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur Ottorino Respighi (1879 – 1936): Fontane di Roma (Römische Brunnen) Gli Uccelli (Die Vögel) Tzimon Barto Klavier Alexander Soddy Leitung

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security