Turnfestgala III - Internationales Deutsches Turnfest 2017

Mercedes-Platz 1 10243 Berlin

Tickets ab 31,00 €

Veranstalter: Verein Deutsche Turnfeste e.V., Messedamm 22, 14085 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Lassen Sie sich von einer Show aus turnerischem Spitzensport und künstlerischen Elementen verzaubern!
Urban und bunt, aber auch einzigartig und multikulturell – das ist Berlin. Und das ist die Turnfestgala im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfests 2017 in Berlin.

Kreative Choreografien, von der jungen Regisseurin Lea Hinz ausdrucksstark in Szene gesetzt, sowie außergewöhnliche Top-Leistungen deutscher Spitzenturner werden, unterstützt durch einzigartige Farb- und Licht-Effekte, spannend und unterhaltsam dargeboten. Den Produzenten des „Feuerwerk der Turnkunst“ ist es erneut gelungen, die Vielfalt des Turnens mit Ästhetik und expressiven Bewegungskünsten in einer Gala zu verbinden.

Ein hochkarätiges Ensemble aus Turnern, Sportlern, Akrobaten und Comedians bietet ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. So verwandeln u.a. der Rhönrad-Comedian Konstantin Mouraviev, die Breakdance-Weltmeister „Flying Steps“, der Berliner Comedian Murat Topal, die Adole Brother aus Äthiopien und viele weitere Akteure die Mercedes-Benz Arena mit ihrer atemberaubenden Akrobatik in eine traumhafte Welt.

Ort der Veranstaltung

Mercedes-Benz Arena
Mercedes-Platz 1
10243 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eine der modernsten Multifunktionsarenen der Welt, in der bis zu 17.000 Zuschauer Platz finden, das ist die Mercedes-Benz Arena. Mit optimaler Sicht und bester Akustik werden hier nicht nur Konzerte der Extraklasse, sondern auch furiose und rasante Sportveranstaltungen möglich.

Nur zwei Jahre nach der Grundsteinlegung konnte die größte Veranstaltungshalle Berlins bereits 2008 mit einem Eröffnungskonzerten von Herbert Grönemeyer, Metallica und Coldplay eröffnet werden. Ähnlich rasant ging es weiter: Sowohl Britney Spears als auch die Black Eyed Peas spielten hier ihre einzigen Deutschlandkonzerte, 2009 fanden der ECHO sowie die MTV Europe Music Awards hier statt. Dabei ist die Mercedes-Benz Arena sogar groß genug, um das Brandenburger Tor darin aufstellen zu können. Natürlich gibt es hier nicht nur Veranstaltungen der Extraklasse, sondern auch ein breites gastronomisches Angebot.

Die Mercedes-Benz Arena ist dabei auch noch klimafreundlich: Durch Begrünung des Daches wird freigesetztes CO2 gebunden, überall wurde wassersparende und energiesparende Technologie verwendet. Zu diesem Konzept gehören auch die 400 Fahrradstellplätze in unmittelbarer Nähe. Die Arena ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, dabei hat man die Wahl zwischen U-Bahn, S-Bahn und Tram.