TRESENLESEN Vl: Schmiersuff auf St. Pauli

Enrique Fiß liest aus " Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk  

Gleis 1
Westliche Stadtmauerstr. 17
91054 Erlangen

Tickets ab 6,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: das theater erlangen, Theaterstraße 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 6,40 €

ermäßigt

je 4,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte halten Sie den Ermäßigungsnachweis beim Einlass bereit und zeigen diesen unaufgefordert unserem Servicepersonal!

Ermäßigte Eintrittspreise gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Berufsausbildungsförderung und Personen im Freiwilligen Sozialen / Ökologischen / Kulturellen Jahr (jeweils bis zum vollendeten 30. Lebensjahr), Inhaber des ErlangenPass, Empfänger der Grundsicherung und von ALG II, Asylbewerber sowie Schwerbehinderte (ab 50 % GdB) und deren Begleitung, sofern dies im Schwerbehindertenausweis entsprechend gekennzeichnet ist. Es kann jeweils nur eine Ermäßigungsart in Anspruch genommen werden.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Roman ist im Hamburg der 1970er Jahre angesiedelt und erzählt die Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka. Er führt ein trostloses Leben, das hauptsächlich von den Saufexzessen in seiner Stammkneipe "Zum goldenen Handschuh" bestimmt wird, in welcher er auch seine Opfer findet. Für seine Recherche erhielt der Autor Heinz Strunk erhielt in die Prozessakte Honkas, die bisher unter Veschluss lag. "Der Goldene Handschuh" war u.a. für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.

Anfahrt

Gleis 1
Westliche Stadtmauerstr. 17
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen