Travestie Weihnachtsvariete jingle Balls

Karlstraße 35
38106 Braunschweig

Tickets ab 22,65 €

Veranstalter: Travestie Miss Starlight Management, Am Schafbrinke 2b, 30519 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 22,65 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für die Veranstaltung gilt eine Altersbeschränkung von 16 Jahren.

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer bezahlen den Normalpreis und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jingle Balls Weihnachts-Travestie WIEDER DA Ein Feuerwerk an guter Unterhaltung Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen wieder ein unvergesslichen Abend an guter Unterhaltung und haben lokale, nationale und internationale Künstler eingeladen. Livegesang, Comedy, Parodie die Show Jingle Balls stellt ein ganz besonderes Highlight dar, bei dem Zuschauer gleichermaßen zum Staunen und zum Lachen gebracht werden. Die erstklassigen Künstler sind für ihre Professionalität und Einzigartigkeit bekannt-Eigenschaften die ihnen bereits zahlreiche Fans einbrachten. Ihre Shows sind dabei fesselnd und mitreißend – egal ob Miss Starlight Solo oder mit Künstlerkollegen und –kolleginnen aus ganz Europa auftritt. Inzwischen hat die „Jingle Balls Show“ auf unzähligen Bühnen performt und etliche Zuschauer begeistert! Lassen auch Sie sich einen unvergesslichen Abend mit der bezaubernden Jingle Balls Show nicht entgehen und überzeugen Sie sich selbst. Mittlerweile gehört die „ Jingle Balls Show“ schon längst zu den renommiertesten und hochkarätigsten Showproduktionen in der Travestiebranche überhaupt!

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Brunsviga
Karlstraße 35
38106 Braunschweig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga gilt als eines der größten soziokulturellen Zentren in Niedersachsen und lockt mit seinem vielfältigen Angebot an Konzerten, Feiern, Tagungen, Vorträgen, Workshops oder Kabarettveranstaltungen weit über 150.000 Besucherinnen und Besucher nach Braunschweig.

Bereits 1895 wurde das Gebäude als Konservenfabrik in der Karlsstraße 35 in Braunschweig errichtet. Nach der Stilllegung 1981 erwarb die Stadt das ehemalige Fabrikgelände und allmählich in ein Bürgerzentrum umgewandelt. Anfangs als ehrenamtlich betriebener Bürgertreff wuchs das Brunsviga Kulturzentrum stetig weiter und verfügt heute über verschiedene Räumlichkeiten, die jeder Veranstaltungen den perfekten Rahmen bieten. Im großen Saal können bis zu 270 Personen Platz nehmen, der kleine Veranstaltungsraum ermöglicht Events für max.150 Gäste. Der angeschlossene Gastronomiebereich mit seiner vielseitigen Speisekarte voller kulinarischer Köstlichkeiten rundet das Kultur- und Kommunikationszentrum optimal ab.

Braunschweig besitzt mit dem Brunsviga Kultur- und Kommunikationszentrum einen absoluten Publikumsmagneten, der an jedem Tag im Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm anbietet.