Toppler - oder der Versuch sich die ganze Welt untertan zu machen

Klosterhof 6 91541 Rothenburg ob der Tauber

Tickets ab 22,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturforum Rothenburg ob der Tauber e. V., Nuschweg 9, 91541 Rothenburg ob der Tauber, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 26,00 €

Schüler und Studenten

je 12,00 €

2. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Schüler und Studenten

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Der Nachweis für die Berechtigung einer Schüler- bzw. Studentenermäßigung muss am Veranstaltungsabend vorgelegt werden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Passend zum 10. Jubiläumsjahr wird das Stück rund um den berühmten Rothenburger Bürgermeister Heinrich Toppler aufgegriffen und in einer überarbeiteten Fassung inszeniert. Autor Reiyk Bergemann übernimmt, wie schon im Gründungsjahr des Toppler Theaters, erneut die Regie.

Thomas, Matthias und Adelheit bereiten sich auf eine Theaterprobe vor. Doch der Regisseur lässt auf sich warten. Kurzerhand versucht man sich schon einmal in die Materie einzufinden. Bald stehen sich der mittelalterliche Bürgermeister Heinrich Toppler, König Wenzel und andere historische Persönlichkeiten auf der Bühne gegenüber.

Autor: Reiyk Bergemann
Darsteller: Thomas Karl Hagen, Matthias Klösel und Adelheid Bräu.
Regie: Reiyk Bergemann

Weitere Informationen folgen in Kürze hier und auf www.toppler-theater.de

Veranstaltungsbeginn:
Mo-Sa 20:30 Uhr
So 19:30 Uhr

Einlass ca. 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Ort der Veranstaltung

Toppler Theater im Reichsstadtmuseum
Klosterhof 6
91541 Rothenburg ob der Tauber
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit einem bunten Programm und einer einzigartigen Atmosphäre lockt das Toppler Theater Kulturbegeisterte aus der ganzen Region. Von den legendären Hans-Sachs-Stücken bis hin zu modernem Boulevardtheater hat das Toppler Theater alles zu bieten.

Seit 2008 finden im Nordhof des Reichsstadtmuseums alljährlich die Theateraufführungen statt. Am Standort des früheren Dominikanerordens wird hier in den Sommermonaten eine Freilichtbühne zum Publikumsmagneten. Das Theater ist nach einem Bürgermeister, Heinrich Toppler, benannt und feierte zu dessen 600. Todestag Premiere. Seitdem werden hier hochklassiges Theater, Kleinkunst, Musik und andere kulturelle Veranstaltungen geboten. 126 Sitzplätze bieten den Zuschauern genügend Platz für unvergessliche Abende. Schon längst hat sich das Theater ins städtische Kulturleben integriert. Denn hier können Sie aufwendige Bühnenproduktionen oder einfaches Theater erleben.

Mit dem Toppler Theater im Reichsstadtmuseum hat Rothenburg ob der Tauber eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region gegründet. Das eindrucksvolle Ambiente lädt an lauen Sommerabenden zum Träumen ein. Dieses Theater ist ein Muss für jeden Freund guter Unterhaltung!