TOM GRENNAN

Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden

Tickets ab 21,10 €

Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden, Murnaustr. 1, 65189 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten wir euch gerne unter 0611-97445-0

Rollstuhlfahrer zahlt, Begleiter umsonst.
print@home

Veranstaltungsinfos

Tom Grennan, der mit Raspelstimme, Cockney-Akzent und treibender Musik begeistert, zählt zweifellos zu den talentiertesten Singer-Songwritern aus Großbritannien. Gehör verschaffte sich er als Featuregast auf dem Hit „All Goes Wrong“ von Chase & Status, ehe er mit eigenen Songs wie „Memory Lane“, „Found What I’ve Been Looking For“ oder „Praying“ die Karriereleiter in Lichtgeschwindigkeit hinaufkletterte.

Tom Grennan wurde 1995 im englischen Bedford geboren und wollte eigentlich Profi-Fußballer werden. In seiner Jugend spielte er unter anderem für Aston Villa und stand kurz vor der Erfüllung seines Traumes. Aber dann entschied er sich für die Musik, studierte Schauspiel in London und spielte nebenher in Pubs. Mit „Release The Brakes“, „Something In The Water“ und „Found What I’ve Been Looking For“ setzte der talentierte Künstler zwischen 2016 und 2017 drei EPs in die Welt und zog alle Aufmerksamkeit auf sich. Mittlerweile überzeugt er nicht nur die heimische Presse und die dortigen Fans, sondern streckt seine Fühler erfolgreich über die Britischen Inseln hinaus.

Auch wenn Blues und Soul zu seinen Favoriten gehören, so sind Genregrenzen überhaupt nicht Tom Grennans Fall. Kein Wunder, wenn Kendrick Lamar, Ray Charles und Amy Winehouse große Vorbilder für den Überflieger sind. Tickets sichern und ein großartiges Konzert erleben!

Ort der Veranstaltung

Schlachthof Wiesbaden
Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit des Hauptbahnhofs ist der Schlachthof zu einem der wichtigsten Veranstaltungsräume der hessischen Landeshauptstadt avanciert. Stars wie „Sportfreunde Stiller“, „Sisters of Mercy“, „Dropkick Murphys“ und „Deichkind“ sind hier schon aufgetreten.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Schlachthof errichtet. Nach hundertjähriger Inbetriebnahme wurden die Hallen geschlossen. Mitte der 1990er begann dann der Umbau des Schlachthofs zur Konzertbühne. In unzähligen Stunden verwandelten Freiwillige und Musikbegeisterte die kargen Hallen in ein kulturelles Zentrum. 2010 folgte ein weiterer Umbau, bei dem die Stadt mithalf. Hier zeigt sich, wie sehr der Schlachthof im Ansehen der Stadt gestiegen ist. Jetzt bietet der Schlachthof Platz für große Konzerte, Poetry Slams und Lesungen. Schon von weitem lädt der Schlachthof mit seiner einzigartigen Fassade ein. Graffiti-Künstler aus aller Welt haben sich hier verewigt. Und das Äußere zeigt, was das Innere zu bieten hat: Kunst fernab des Mainstreams, rau und unangepasst, nicht so makellos wie die Fassaden des Theaters oder des Kasinos.

Der Schlachthof in Wiesbaden hat es schon längst zu internationalem Ruhm geschafft. Die großen Bands machen hier Halt, um die Atmosphäre zu genießen und den begeisterten Zuhörern einzuheizen.